Shawty Lo kündigt "Carlos" an

Keci
Der aus Atlanta stammende Rapper Shawty Lo kündigte sein neues Album mit dem Titel "Carlos" an, welches am 5. Mai über DFL / Asylum Records erscheinen soll.

Der Nachfolger zu "Units in the City" (2008) wurde unter anderem von G-Fresh, Mike Will, KE on the Track, Meal Ticket und Pauli Paul produziert. Gastauftritte gibt es von Lil' Wayne, Gucci Mane, Rick Ross, Bun B, T-Pain, Lil Kim und[inku] Trey Songz. Letzterer ist auch auf der ersten Single "Supplier" vertreten. Shawty Lo in einem Statement:

"I know I've said it before but I came from nothing and have made it to the other side, but I can't turn my back on my hood because that place [Bowen Homes] and my community [Bankhead] have made me who I am. I've never proclaimed to be no more than what I am, so if people love or hate me, at least they love or hate me for being exactly who I am and not some manufactured image."

Quelle: www.allhiphop.com
Free
sein debüt hatte bis auf einen hit nichts zu bieten.
Young Flow
fand sein debüt ganz geil..
glaube trotzdem nich das es wirklich toll wird..
LaRon
wird wie album nummer 1 ein reinfall
ILL
mit der ansicht ein rapper zu sein, lehnt er sich bereits weit aus dem fenster
Mr. BH
Wird ein kurzweiliger Spass für nebenbei.