Jagged Edge unterschreiben bei Slip-N-Slide

Keci
Die aus Atlanta stammende R'n'B-Crew Jagged Edge haben Island Def Jam verlassen und gemeinsam mit ihrem eigenen Label 581 Muzik Group ganz frisch einen neuen Vertrag bei dem Independent-Label Slip-N-Slide Records unterschrieben.

Momentan arbeiten die vier Jungs (Brasco, Case Dinero, Quick und Wingo) an ihrem neuen, noch unbetitelten und inzwischen siebten Album, welches Anfang 2010 über[inku] den neuen Deal erscheinen soll. Die Zwillinge Brian (Brasco) und Brandon Casey (Case Dinero) über den neuen Deal:

"We are happy to embark on our collaboration between 581 Muzik Group and Slip-N-Slide Records. They have been a dominating force in rap music and we have been a driving force in R&B Music. Together Ted Lucas and Jagged Edge will make for a groundbreaking 2010! Look out for our new album in 2010."

Slip-N-Slide CEO Ted Lucas dazu:

"I'm excited to welcome Jagged Edge to the Slip-N-Slide Records family. They are one of the preeminent R&B groups of our time. They are going to pick up right where they left off and bring their fans some great new hit songs."

Quelle: Exklusive News
1Nation
Vielleicht kommt jetzt ja mal wieder was richtig Gutes von denen. Die letzten Lieder haben mich nie so richtig umgehauen ..
Keci
Letztes Album war leider nicht so toll. Pump die letzten Tage schon ganze Zeit das Album "Hard". Das war eines der sehr sehr geilen. smile