Sentino mit Mixtape, Soloalbum und Kollabo-Album in diesem Jahr

Keci
Nachdem der Berliner Rapper mit polnischen und chilenischen Wurzeln, Sentino, im Dezember vergangenen Jahres ein neues Soloalbum für dieses Jahr ankündigte (wir berichteten), gibt es nun weitere Informationen über seine Pläne für dieses Jahr.

So soll ein neues Mixtape den Start machen. Erscheinen wird das Mixtape über Phlatline Records. Produktionen darauf sollen unter anderem von DJ Shusta und Monroe kommen[inku]. Neben dem Mixtape ist aber außerdem auch ein neues Soloalbum sowie ein Kollabo-Album mit einem noch unbekannten Partner in Arbeit. Über welches Label das Solo- sowie das Kollabo-Album erscheinen, ist noch nicht bekannt.

Quelle: www.spit-tv.de
Cagri
Er soll SW3 bringen!
Cagri
Aus'm Mzee Forum:

Wie ihr im Interview gelesen habt, hat Senti kein großes Interesse daran, die alten Songs zu releasen. Aber er hat auch nichts dagegen, wenn jemand das für ihn macht.
Ich hab trotzdem mal überlegt welche Mixtapes man rausbringen könnte:
1. Def Jam Demo EP 1999 (5 Tracks)
2. DJ Desue Album 2002
3. Best of Sentence (alle Tracks (25) vor der 5vor12 Zeit ohne die 2 Bushido Tracks)
4. Unveröffentlichte Songs 2000 bis 2006 (da gibt es ca. 15 Tracks)
5. Phlatline Tracks (12 Tracks)
6. Sentino's Way 3 (ca. 15 Tracks)
7. Laut Da Verse, seinem ehemaligen Back-Up gibt es 13 Tracks von kroatischen Produzenten
8. DJ Tomekk Mixtape (da soll es ca. 25 Tracks mit Senti geben)
9. Veröffentlichte Exclusives 2007-2009 (da hab ich ca. 30 Tracks ohne die Feature-Tracks die man kaufen konnte)
10. Unveröffentlichte Exclusives 2007-2009 (da wird es sicher auch viele geben)
texaco
er kann machen was er will aber hoffentlich da im ausland wo auch immer er gerade steckt.
ist von release zu release (das veröffentlicht wurde) mieser geworden. und denke dat tape,album & kollabo-album wird man bis auf jeh 1-2 ausnahmen direkt in Müll kloppen können (leider eigentlich :/)
Keci
Zitat:
Original von texaco
er kann machen was er will aber hoffentlich da im ausland wo auch immer er gerade steckt.
ist von release zu release (das veröffentlicht wurde) mieser geworden. und denke dat tape,album & kollabo-album wird man bis auf jeh 1-2 ausnahmen direkt in Müll kloppen können (leider eigentlich :/)


Blödsinn. Die letzten Free-Tracks waren zwar wirklich alle nicht so toll, aber seine Releases (die auch wirklich physikalisch erschienen sind) waren alle top!
texaco
nö, Blödsinn ist was du von dir gibst, wenn du das ernst meinst. Sentinos Way 1 war gut, 2 war schon nurnoch ok und das Album xDD naja ... besitzen nicht umsonst fast ausschließlich Senti Fanatiker großes Grinsen
Cagri
So'n Quatsch. Das Album war eigentlich sehr gut, nur ist es wirklich underrated. Das einzige, nicht wirklich gute Sentino Release ist das letzte Mixtape.

SW1&2 waren top, IBDHH war auch klasse.
texaco
naja, dann sehe ich das wohl alleine so.
finde es trotzdem so und das finde ich schade, weil schlecht isser ja nicht und "Nutte, Nutte" habe ich kürzlich erst wieder gehört und sehr gefeiert fröhlich
makaveli81
Ich freu mich auf Senti.
davidol
Zitat:
Original von Predator
So'n Quatsch. Das Album war eigentlich sehr gut, nur ist es wirklich underrated. Das einzige, nicht wirklich gute Sentino Release ist das letzte Mixtape.

SW1&2 waren top, IBDHH war auch klasse.


Das trifft es ziemlich genau.