Ein neues Outkast Projekt

Devilz Son
Workaholics, yup das sind sie, Outkast! Andre 3000 und Big Boi lassen’s nicht bei Produktionen, einer Plattenfirma, Kleidermarke, Hundefarm und Vibrator Produktion, nein, die Jungs wollen noch mehr! Musik reicht ihnen einfach nicht aus, sie wollen auf eine andere Art und Weise die Menschen berühren können. Deshalb starten die Jungs im Mai Arbeiten zu ihrem eigenen Film! Laut Big Boi werden sie zwei ungleiche Charaktere mit unterschiedlichem Lebensstil spielen. Ihrer Vorstellung nach soll der Film in der Mitte eine Wende nehmen und in ein Musical übergehen. Na dann sind wir mal gespannt!

hiphop.ch
Matador-Fatal
ya davon hjab ich auch schon gehört..
in dem film sollen die PIMP Fanstasien von Big Boi dargestellt werden und die von Andre auch nur die hab ich vergessen großes Grinsen
wird jedenfalls bestimmt n geiles Teil.