DJ Kay Slay: "Rhyme Or Die" wird finales Album

Free
Der aus New York stammende Drama King DJ Kay Slay hat nun bekannt gegeben, dass sein anstehendes Album "Rhyme Or Die" auch seine letzte LP-Veröffentlichung sein wird. Erscheinen soll der Langspieler im November über sein eigenes Label Street Sweepers Entertainment.

Die erste Single der 20-Track-starken Platte [inku]wird der Song "Bury The Hatchet" mit Lil Cease und Young Noble werden. Weitere Features sollen von Lloyd Banks, Tony Yayo, Jadakiss, Jim Jones, Maino, Rick Ross, Nelly, Fabolous, Cee-Lo Green, Triple C's, Ace Hood, Joell Ortiz, Papoose, Vado, Freeway, Beanie Sigel, Tracy Lee, Locksmith, Big K.R.I.T., Three 6 Mafia, Yo Gotti Kendrick Lamar, Jay Rock, Glasses Malone, Rocket, Busta Rhymes, Layzie Bone, Twista und Jaz-O kommen.

Quelle: www.allhiphop.com