unsere besten emails
HipHop-Jam.net
Home
News
Reviews
Interviews
Upcoming Releases
Radio
Registrieren
Forum
Mitglieder
Suche
Partnerseiten
HipHop-Jam.net auf Twitter
HipHop-Jam.net auf Facebook
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Efalive Of The Jazoburbs - Intimidation Game » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Zum Ende der Seite springen Efalive Of The Jazoburbs - Intimidation Game

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
25.10.2009 18:06 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Mr. Bile [m]
Writer


images/avatars/avatar-2694.jpg

Dabei seit: 24.01.2009
Beiträge: 97
Herkunft: München
Fav. Artist: Common, Clueso, Nas, Blumentopf, Freundeskreis, Torch, ...
Fav. Crew: Common
Fav. Producer: DJ Premier
Fav. CD: Common - Be

Cover:


Release-Date:
Oktober 2009

Label:
Eigenvertrieb

Free-Download:
Direkter Download (MP3)

Wertung: (4 Mics von 5)


Tracklist:
01. Game Show - (feat. Charizma Davinci)
02. The Big Fish - (feat. Xczircles Of EA, Nomar Slevik & DJ Bizkid)
03. Real Raw - (feat. Rifleman aka Ellay Khule & DJ Bizkid)
04. Full Service - (feat. Riddlore Of CVE)
05. Street Symphony - (feat. Konverse, Charizma Davinci & DJ Bizkid)
06. Blue - (feat. Konverse, Tweak Sensei & Charizma Davinci)
07. I Will Live And I Will Die - (feat. Aamir Of EA)
08. Gobama - (feat. Rifleman aka Ellay Khule)
09. A New Life - (feat. Azael)
10. Where We Stand - (feat. Riddlore of CVE & LMNO Of The Visionaries)
11. The Lift - (feat. Riddlore Of CVE & Awol One)
12. Thought Feast - (feat. Seth Walter)
13. Together Forever - (feat. Aamir Of EA & DJ Bizkid)
14. Last Temptation - (feat. Azael)

Review:
Der mittlerweile Wahlberliner und Hälfte der Produzentenformation The Jazoburbs Efalive präsentiert mit „Intimidation Game“ sein erstes Produzentenwerk auf Solopfaden. Die zwei Jungs von The Jazoburbs solten eigentlich jedem spätestens seit ihrem letzten Release „Weight Of Soul“ (2007) ein Begriff sein, welcher großen Anklang in der Presse und in Internet-Foren fand.

Und „Intimidation Game“ knüpft genau dort an, wo „Weight Of Soul“ aufgehört hat. Ja man könnte sogar behaupten, die Platte fühlt sich an wie die nicht vorhandene B-Seite dieser Scheibe. So trifft man auf viele alte Bekannte, die nicht verlernt haben, die gefühlvollen Instrumentals von Efalive mit ihren Rapparts zu untermalen und auch nicht ohne Grund auf „Weight Of Soul“ gern gesehene Gäste waren. Namentlich sind das zum Beispiel Aamir Of The Escape Artists, Azael, Seth Walter und Charizma Davinci. Ebenfalls zu Wort kommt auf dem Song „Blue“, für einen kurzen 16-Zeiler, die zweite Hälfte der Jazoburbs Tweak Sensei. Dies sind auch die einzigen Zeilen dieses Albums, die man auf Deutsch finden wird. Die restlichen Geschichten, Erzählungen und Lebensweisheiten werden in englischer Sprache durch die Künstler vorgetragen. Für alle Cutparts wurde DJ Bizkid erstmalig mit ins Boot geholt.

Das Konzept des Albums ist relativ identisch zu „Weight Of Soul“. Gemütliche, soulige bis jazzige Instrumentals und überzeugende, wortgewandte Rapper versprühen einen Funken Leichtigkeit, wie dies nur selten auf Alben zu finden ist. Um ein Gefühl für das Gemeinte zu bekommen, sollte man sich die Songs „Last Temptation“, „I Will Live And I Will Die“ und „Blue“ zu Gemüte führen. Denn bei diesen lässt man sich gerne von den rappenden Protagonisten in deren Welt entführen, lauscht gespannt ihren Worten, genießt die eingängigen Melodien und fühlt sich sehr schnell als ein Bestandteil dieses „einschüchternden Spiels“.

So wie „Intimidation Game“ jedoch alle Vorzüge von „Weight Of Soul“ genießt, genießt die Platte leider auch dessen kleine Nachteile. Denn hier und da kommt das Gefühl auf, dass ein letzter Schliff fehlt. Mal sind einige Songs lauter als andere, mal passt das Lautstärkenverhältnis des Mixes nicht so richtig, mal ist der Anfang eines Songarrangements auch dessen Mitte und Ende.
Sollten Efalive und Tweak Sensei diese Dinge etwas in den Griff bekommen, dann würden auf jeden Fall mehr als nur Bomben entstehen.

Eigentlich ist es final betrachtet sehr leicht dieses Album zu bewerten: Wem „Weight of Soul“ gefallen hat, dem wird dieses Album definitiv auch gefallen! Der große Unterschied ist nur, dass dieses Album als Free-Download angeboten wird und ein solches kostenloses, hochkarätiges Angebot kann man eigentlich gar nicht ablehnen, wenn man auf gute Musik steht!

Anspieltipps:
Blue - (feat. Konverse, Tweak Sensei & Charizma Davinci)
I Will Live And I Will Die - (feat. Aamir of EA)
Last Temptation - (feat. Azael)
Together Forever - (feat. Aamir of EA & DJ Bizkid)


-------------------------------------------------------
Gestatten Bile | www.myspace.com/ennuibile | www.myspace.com/95karat
Mr. Bile ist offline E-Mail an Mr. Bile senden Homepage von Mr. Bile Beiträge von Mr. Bile suchen Nehmen Sie Mr. Bile in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Mr. Bile anzeigen Fügen Sie Mr. Bile in Ihre Kontaktliste ein    
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Efalive Of The Jazoburbs - Intimidation Game
14.04: Nazar unterschreibt bei Universal Music

11.04: Debüt Album von kaynBock im Sommer

04.04: Cro: Neues Album "Melodie" kommt am 6. Juni

02.04: Afrob veröffentlicht "Push" im Mai

01.04: Noah Kin bringt "Now You See" Ende Mai

01.04: Illy mit "Cinematic" am 11. April

28.03: Bushido kündigt "CCN III" an?!

25.03: Kool Savas: Neues Album "Märtyrer" noch in diesem Jahr

24.03: Big Boi mit neuem Management Deal

18.03: Olson unterschreibt bei Universal

Benutzername:

Passwort:


» Passwort vergessen
» Registrieren
127 Benutzer online
(5 Mitglieder | 122 Gäste)

[Video] Snaga - Mitternacht

[Snippet] Amar - Amargeddon

[Video] Afrob - Afrob Kommt

[Video] 50 Cent - Chase The Paper (feat. Prodigy, Kidd Kidd & Styles P)

[Video] SchoolBoy Q - Studio (feat. BJ The Chicago Kid)

Magazin:
Home || News || Artists || Reviews || Upcoming Releases || Interviews || Radio || Shop

Community:
Forum || Mitglieder || Registrieren || Suche || Partner

Intern:
Team || Link Us || Help Us || Hilfe / FAQ || Archiv || MySpace || Impressum / Disclaimer

Forensoftware: Burning Board®, entwickelt von WoltLab® GmbH

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
© 2004 - 2012 Hip Hop Jam - www.hiphop-jam.net
Zum Anfang der Seite