unsere besten emails
HipHop-Jam.net
Home
News
Reviews
Interviews
Upcoming Releases
Radio
Registrieren
Forum
Mitglieder
Suche
Partnerseiten
HipHop-Jam.net auf Twitter
HipHop-Jam.net auf Facebook
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Mr Hudson - Straight No Chaser » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Zum Ende der Seite springen Mr Hudson - Straight No Chaser

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
19.02.2010 12:18 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Keci [m]
HHJ Admin


images/avatars/avatar-2799.gif

Dabei seit: 11.02.2004
Beiträge: 50.216

Cover:


Release-Date:
12. Februar 2010

Label:
GOOD Music | Mercury Records | Universal Music

Single:
Supernova - (feat. Kanye West)
White Lies

Bestellen:
Amazon.de (CD)
Amazon.de (MP3)
hhv.de (CD)

Wertung: (3.5 Mics von 5)


Tracklist:
01. Supernova - (feat. Kanye West)
02. White Lies
03. Knew We Were Trouble
04. Straight No Chaser
05. Learning To Live
06. Instant Messenger
07. There Will Be Tears
08. Stiff Upper Lip
09. Central Park
10. Anyone But Him - (feat. Kanye West)
11. Everything Is Broken - (feat. Kid Cudi)
12. Lift Your Head
13. Time

Review:
Wenn Kanye West sein musikalisches Auge auf jemanden geworfen hat, dann muss derjenige wohl etwas können. Im Falle vom britischen Sänger und Songwriter Mr Hudson hat sich Kanye jüngst einen wahren Vollblutmusiker geangelt, der auf seinem inzwischen zweiten Album "Straight No Chaser" Welten aufeinander treffen lässt: Eingängige Pop-Hooks, schillernde Plastik-Synthesizerklänge, Vocoder-Gesang und gefühlvolle Inhalte über Liebe, Katastrophen, Herzschmerz und Hoffnung.

Die Musik auf Mr Hudsons zweitem Album bewegt sich zwischen Brit-Pop und Kanyes Heartbreak-Sound ("There Will Be Tears"), zwischen Rap-Features und alternativ angehauchten Stories über Beziehungen ("Stiff Upper Lip"), zwischen aufgebauschten, elektronischen Mitsing-Hymnen ("White Lies", "Knew We Were Trouble") und leider auch etwas einschläfernden, verträumten Klangbildern ("Instant Messenger"). Doch finden sich hier auch Stellen, wo man aus dem größtenteils elektronisch dominierten und teilweise ungewöhnlichen Beatteppich auf in ein gewisses Neuland tauchen kann. Auf "Central Park" lässt sich Mr Hudson so zum Beispiel auch mal seicht und sanft von der Gitarre begleiten, während er auf "Lift Your Head" sogar leicht in Richtung Gospel schweift. Wie auch die musikalische Kompenente aussieht, überzeugt der britische Sänger aber eher durch seine komplex aufgearbeiteten Inhalte als durch seinen - stellenweise digital verzerrten - Gesang.

Auf "Straight No Chaser" findet man Mr Hudson in einem Klangbild wider, das nicht so leicht einzuordnen ist. Mit einer Mischung aus britischer Pop-Musik, starker elektronischer Beeinflussung und einer Prise Kanye West ist es ihm jedenfalls gelungen, einige funktionierende Songs auf dieses Album zu platzieren - auch wenn dies hier nicht durchwegs der Fall ist.

Anspieltipps:
White Lies
Knew We Were Trouble
Learning To Live
Stiff Upper Lip


HHJ @ Facebook | HHJ @ Twitter | HHJ @ MySpace
Keci ist offline E-Mail an Keci senden Homepage von Keci Beiträge von Keci suchen Nehmen Sie Keci in Ihre Freundesliste auf    
19.02.2010 19:44 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
texaco
HHJ G.O.D


Dabei seit: 09.08.2004
Beiträge: 13.329

wertung geht so wohl klar aber ich würde ja komplett andere anspieltipps geben ^^ review muss ich mir nochma durchlesen bevor ich sie zerfledder großes Grinsen


texaco ist offline E-Mail an texaco senden Beiträge von texaco suchen Nehmen Sie texaco in Ihre Freundesliste auf    
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Mr Hudson - Straight No Chaser
18.07: Silla verlässt Maskulin nach nächstem Album

17.06: Eko Fresh: Neues Album "Deutscher Traum" im September

06.06: Game droppt neues Album

05.06: Common: Neues Album "Nobody Smiling" am 22. Juli

05.06: Shindy: Neues Album "FBGM" im Oktober

03.06: Marteria, Sierra Kidd, Kitty Kat, Nico Suave, uvm. beim Bundesvision Songcontest 2014

01.06: Massiv: Neues Album "M10" am 29. August

13.05: Kollegah: Gold für "King" nach nur 48 Stunden

08.05: RAF 3.0 und Nazar gewinnen Amadeus Awards 2014

05.05: Sierra Kidd: "Nirgendwer" am 4. Juli

Benutzername:

Passwort:


» Passwort vergessen
» Registrieren
93 Benutzer online
(1 Mitglieder | 92 Gäste)

[Video] Pedaz & Blut&Kasse - 100% Macher

[Track] Cormega - MARS (Dream Team) (feat. AZ, Redman & Styles P)

[Video] Future - T-Shirt

[Video] B.o.B - Lambo (feat. Kevin Gates & Jake Lambo)

[Video] Slim Thug - Boss Life

Magazin:
Home || News || Artists || Reviews || Upcoming Releases || Interviews || Radio || Shop

Community:
Forum || Mitglieder || Registrieren || Suche || Partner

Intern:
Team || Link Us || Help Us || Hilfe / FAQ || Archiv || MySpace || Impressum / Disclaimer

Forensoftware: Burning Board®, entwickelt von WoltLab® GmbH

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
© 2004 - 2014 Hip Hop Jam - www.hiphop-jam.net
Zum Anfang der Seite