unsere besten emails
HipHop-Jam.net
Home
News
Reviews
Interviews
Upcoming Releases
Radio
Registrieren
Forum
Mitglieder
Suche
Partnerseiten
HipHop-Jam.net auf Twitter
HipHop-Jam.net auf Facebook
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Chakuza - Exit » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Zum Ende der Seite springen Chakuza - Exit

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
09.02.2015 07:13 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
LaRon
HHJ Team


images/avatars/avatar-3026.jpg

Dabei seit: 10.11.2006
Beiträge: 6.449

Cover:


Release-Date:
5. September 2014

Label:
Four Music | Sony Music

Single:
Drehscheibe
Charlie Brown
OFF

Bestellen:
amazon.de
amazon.de (Deluxe Edition)
amazon.de (Limited Deluxe Edition)
amazon.de (Limited Edition)
amazon.de (Limited Vinyl Edition)

Wertung: (4 Mics von 5)


Tracklist:
01. Tür Zu
02. 1000 Dinge
03. Drehscheibe
04. Dunkel-Hell
05. Licht Aus
06. Gegenwind
07. EXIT
08. Stück Für Stück
09. Charlie Brown
10. RBM - (feat. Jonathan Walter)
11. Halbzeit
12. OFF
13. Glas-Beton - (feat. Maxim)
14. Roofer
15. Raupe - (feat. RAF Camora)
16. Anfang Des Traums
17. Tür Auf

Review:
Er scheint den Ausgang gefunden zu haben. Hin zu sich selbst und seiner musikalischen Nische. „Exit“ darf man fast schon als logische Konsequenz zu „Magnolia“ ankündigen, denn es knüpft genau dort an und entwickelt sich weiter. Inmitten von organischen Soundkonstrukten bringt Chakuza Geschichten aus dem Leben an den Hörer, mal mit verdächtigem Ohrwurm-Charakter („Charlie Brown“), manchmal jedoch auch eine Spur direkter mit etwas Aggressivität versehen.

Der Wechsel zu Four Music bestätigt sich nun als richtige Entscheidung, denn nach „Magnolia“ serviert uns Chakuza mit „Exit“ ein starkes Produkt, das über die Grenzen der hiesigen Rap-Landschaft hinaus auf Anhänger stoßen wird. Dem Sound wurden zwischen Live-Drums, Gitarren-Klängen und Basslines auch elektronische Elemente eingepflanzt, der Schlüssel des Erfolgs liegt jedoch im Abstimmungsverhältnis. Inhaltlich dreht sich nach wie vor alles um Chakuzas Gefühlswelt, deren Abbild zwar weniger depressiv als nach während „Magnolia“ ausfällt, viel Raum für Sonnenstrahlen bietet „Exit“ allerdings auch nicht. Viel zu schnelllebig ist diese Welt – in Chakuzas Augen nur eine „Drehscheibe“ – zunächst viel zu schnell, doch sobald diese stoppt findet man nur noch Leere vor. „1000 Dinge“, kleine Dinge, und dennoch so endschwer – Dinge, die an Chakuzas Nervenkostüm zerren, die das „Licht Aus“ und wieder einschalten. Den ganzen Problemen zum Trotz versucht „Exit“ nicht nur auf die Umstände zu verweisen oder Mitleid zu erregen. „Exit“ versucht die Seele zu reinigen, das Ich wieder aufzupolieren und transportiert inmitten einer melancholischen Grundstimmung das Erfolgsrezept mit sich – Träume und Visionen minimieren, und zugleich den Sound statt der Welt anknipsen. Gegen Ende scheint die „Raupe“ ihre Transformation vollständig abgeschlossen zu haben – erfolgreich.

Chakuza beschreitet seinen Weg konsequent fort und dokumentiert diese Weiterentwicklung auch während „Exit“. Dabei gelingt das Zusammenspiel aus Sound, Atmosphäre und Flow doch sehr passend und stimmig. Speziell der Sound hilft Chakuza über einige Limitierungen hinweg, wodurch „Exit“ zu einem äußerst runden, gelungenen Werk aufsteigen kann. Die richtige Ausgangstür hat er definitiv gefunden.

Anspieltipps:
Drehscheibe
Dunkel-Hell
Charlie Brown



DIE EP!!! JETZT IM STREAM!!!
LaRon ist offline Beiträge von LaRon suchen Nehmen Sie LaRon in Ihre Freundesliste auf    
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Chakuza - Exit
01.04: Xavier Naidoo veröffentlicht "Nicht Von Dieser Welt 2"

20.03: HipHop Convention 2016 am 04. – 05. Juni in Berlin

16.03: Hip-Hop Tanzfilms "We Love To Dance" kommt in die Kinos

01.03: Samson Jones: Neues Album "Angekommen" am 15. April

01.03: Samy Deluxe kündigt neues Album "Berühmte Letzte Worte" an

01.03: RAF Camora: Neues Album "Ghøst" im April

01.03: Nazar: Neues Album "Irreversibel" kommt am 13. Mai

31.07: The Weeknd: Neues Album "Beauty Behind The Madness" erscheint am 28. August

31.07: R. Kelly: Neues Album "Buffet" am 25. September

01.07: Bushido & Shindy: Kollaboalbum "Cla$$ic" im November

Benutzername:

Passwort:


» Passwort vergessen
» Registrieren
68 Benutzer online
(18 Mitglieder | 50 Gäste)

[Video] 257ers - Früher War Besser

[Video] SAM - Alles

[Video] Kurdo - Rendezvous

[Video] Megaloh & Trettmann - Anorak

[Video] Bass Sultan Hengzt - Riot

Magazin:
Home || News || Artists || Reviews || Upcoming Releases || Interviews || Radio || Shop

Community:
Forum || Mitglieder || Registrieren || Suche || Partner

Intern:
Team || Link Us || Help Us || Hilfe / FAQ || Archiv || MySpace || Impressum / Disclaimer

Forensoftware: Burning Board®, entwickelt von WoltLab® GmbH

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
© 2004 - 2014 Hip Hop Jam - www.hiphop-jam.net
Zum Anfang der Seite