unsere besten emails
HipHop-Jam.net
Home
News
Reviews
Interviews
Upcoming Releases
Radio
Registrieren
Forum
Mitglieder
Suche
Partnerseiten
HipHop-Jam.net auf Twitter
HipHop-Jam.net auf Facebook
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Hardsoul - Die Ghettos Müssen Verrückt Sein » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Zum Ende der Seite springen Hardsoul - Die Ghettos Müssen Verrückt Sein

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
02.08.2009 18:23 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Cagri [m]
Cagri Ürkmez


images/avatars/avatar-1558.jpg

Dabei seit: 13.03.2004
Beiträge: 9.647
Fav. Artist: Tech N9ne
Fav. Crew: Non Phixion
Fav. Producer: Madlib, El-P, Necro
Fav. CD: Non Phixion - The Future is Now

Cover:


Release-Date:
3. Juli 2009

Label:
667 - One More Than The Devil / Rough Trade

Bestellen:
Amazon.de (CD)
Amazon.de (MP3)
HHV.de (CD)

Wertung: (3.5 Mics von 5)


Tracklist:
01. Intro
02. Wir gehen steil
03. Pumpen
04. Emomädchen
05. Skit 1
06. Molotov
07. Discoqueen
08. Skit 2
09. Das Tier in mir
10. Funky Fresh
11. Power
12. Champagner
13. Eins
14. Kohle
15. Schneemann
16. Wo sind meine Freunde
17. Outro

Review:
Hardsoul ist die neuste Bielefelder Entdeckung und Crew, die sich für musikalische Unterhaltung in Form des Raps entschieden hat – ähnlich wie zuvor Pimpulsiv veröffentlicht die Jungs über das hiesige Label 667 – One More Than The Devil und haben noch eine weitere Parallele zu den Pimpulsivern, denn die Crew fährt für Deutschrap-Verhältnisse eine ungewohnt abwechslungsreiche Mischung aus Rapcore, Techno, Pop-Rap, G-Funk und teilweise sogar Bass Music.

Auf 17 Songs vereinen die Bielefelder nicht nur abwechslungsreiche Musik Genren, sondern können auch mit ihren Texten überzeugen, die zu Teilen banal, aber auch sehr ernst sein können. Größtenteils sind clubbige Nummern auf dem Album zu hören, die mal von der Rapcore Variante eines „Molotov“ Cocktails unterbrochen werden oder das „Emomädchen“ getröstet wird. Sonst heißt es nämlich die Clubhits „Pumpen“, dem „Schneemann“ fröhnen, den „Champagner“ knallen lassen, die „Kohle“ aus dem Fenster werfen und die „Discoqueen“ begaffen. Bei der Vielzahl an musikalischen Elementen, die sich hier auf dem Album treffen, ist die Variabilität der Geschwindigkeiten natürlich auch ein wichtiger Faktor. So finden sich Slowjams und auch schnelle Techno-orientierte Tracks, die sich über eine gute Länge von 57+ Minuten ziehen. Wobei wir beim größten Kritikpunkt wären, dass sich das Album schon ein wenig anstrengend gibt, aber für längere Wartezeiten vor der Disco, wie beispielsweise Anfahrten oder auch Vorsaufgeschichten, ist diese Platte ideal und kann eben auch in der Länge punkten, sodass die CD nicht gewechselt werden muss.

Die Produktionen und Raps, die allesamt aus dem Hause Hardsoul kommen, sind Werke, die den Nerv der Zeit im deutschen Rap treffen. Irgendwo zwischen Atzenmusik, Pimpulsiv und eigener Elemente treffen sich Kane, Crush, Maniak, Henni-C, DJ Uppercut, T.O. und Gregor Kanone, um zu attestieren: „Die Ghettos Müssen Verrückt Sein“. Absolut spaßige Platte, wenn man sich drauf einlässt und für Partyabende zweifelsfrei zu empfehlen, für andere Momente aber zu anstrengend.

Anspieltipps:
Wir gehen steil
Emomädchen
Discoqueen
Schneemann
Outro


Cagri ist offline E-Mail an Cagri senden Homepage von Cagri Beiträge von Cagri suchen Nehmen Sie Cagri in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Cagri anzeigen    
02.08.2009 18:33 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
texaco
HHJ G.O.D


Dabei seit: 09.08.2004
Beiträge: 13.329

irgendwie, bin ich verwirrt. die wertung & die review sagen zwei unterschiedliche dinge aus - finde ich.

hmm, ganz vielleicht mal reinhören. wobei denke eher nicht. bielefeld und tracklist und alles sagen mir garnicht zu.


texaco ist offline E-Mail an texaco senden Beiträge von texaco suchen Nehmen Sie texaco in Ihre Freundesliste auf    
02.08.2009 18:40 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Cagri [m]
Cagri Ürkmez


images/avatars/avatar-1558.jpg

Dabei seit: 13.03.2004
Beiträge: 9.647
Fav. Artist: Tech N9ne
Fav. Crew: Non Phixion
Fav. Producer: Madlib, El-P, Necro
Fav. CD: Non Phixion - The Future is Now

Themenstarter
Danke für den Hinweis, wollte auch nur 3.5 Mics geben. Augenzwinkern


Cagri ist offline E-Mail an Cagri senden Homepage von Cagri Beiträge von Cagri suchen Nehmen Sie Cagri in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Cagri anzeigen    
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Hardsoul - Die Ghettos Müssen Verrückt Sein
14.04: Nazar unterschreibt bei Universal Music

11.04: Debüt Album von kaynBock im Sommer

04.04: Cro: Neues Album "Melodie" kommt am 6. Juni

02.04: Afrob veröffentlicht "Push" im Mai

01.04: Noah Kin bringt "Now You See" Ende Mai

01.04: Illy mit "Cinematic" am 11. April

28.03: Bushido kündigt "CCN III" an?!

25.03: Kool Savas: Neues Album "Märtyrer" noch in diesem Jahr

24.03: Big Boi mit neuem Management Deal

18.03: Olson unterschreibt bei Universal

Benutzername:

Passwort:


» Passwort vergessen
» Registrieren
120 Benutzer online
(5 Mitglieder | 115 Gäste)

[Video] Snaga - Mitternacht

[Snippet] Amar - Amargeddon

[Video] Afrob - Afrob Kommt

[Video] 50 Cent - Chase The Paper (feat. Prodigy, Kidd Kidd & Styles P)

[Video] SchoolBoy Q - Studio (feat. BJ The Chicago Kid)

Magazin:
Home || News || Artists || Reviews || Upcoming Releases || Interviews || Radio || Shop

Community:
Forum || Mitglieder || Registrieren || Suche || Partner

Intern:
Team || Link Us || Help Us || Hilfe / FAQ || Archiv || MySpace || Impressum / Disclaimer

Forensoftware: Burning Board®, entwickelt von WoltLab® GmbH

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
© 2004 - 2012 Hip Hop Jam - www.hiphop-jam.net
Zum Anfang der Seite