unsere besten emails
HipHop-Jam.net
Home
News
Reviews
Interviews
Upcoming Releases
Radio
Registrieren
Forum
Mitglieder
Suche
Partnerseiten
HipHop-Jam.net auf Twitter
HipHop-Jam.net auf Facebook
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Team Avantgarde - Paradox » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Zum Ende der Seite springen Team Avantgarde - Paradox

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
15.05.2010 16:36 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Cagri [m]
Cagri Ürkmez


images/avatars/avatar-1558.jpg

Dabei seit: 13.03.2004
Beiträge: 9.647
Fav. Artist: Tech N9ne
Fav. Crew: Non Phixion
Fav. Producer: Madlib, El-P, Necro
Fav. CD: Non Phixion - The Future is Now

Cover:


Release-Date:
9. April 2010

Label:
Edit Entertainment

Bestellen:
Amazon.de (CD)
Amazon.de (MP3)
HHV.de (CD)

Wertung: (4 Mics von 5)


Tracklist:
01. Intro
02. Paradox
03. Deinen Namen
04. Guck Mein Drumset - (feat. Gris)
05. 30 M2
06. Escape
07. Mein Tag
08. Pollwinners - (feat. Justus & Boba Fettt)
09. Geträumt - Aufgewacht
10. Sometimes - (feat. Gris, Amewu, Wakka & Dj Fiks)
11. Konventionen
12. Wunderbare Jahre
13. Ich Will Dich Mit Niemandem Teilen
14. Payback
15. Fertig!
16. Tod - Leben

Review:
Mit „Paradox“ veröffentlichen Phase und Zenit ihr drittes gemeinsames Album, das unter dem Namen Team Avantgarde läuft. Dabei bleiben sie ihrer Linie treu und machen Rap, der nicht so ganz typisch für den Berliner Sound ist, aber dennoch als wichtiger Teil der Berliner Szene wahrgenommen werden muss. Hierfür werden intelligente und nachdenklich stimmende Raps von Phase mit analogen Beats aus dem Hause Zenit, der für seine Samplekünste bekannt ist, kombiniert – knappe drei Jahre nach „Absolut“ steht „Paradox“ in der Pipeline.

Selbstverständlich dürfen bei einem Team Avantgarde Release die Kollegen von Edit nicht fehlen und so haben sich neben Gris, Amewu, Wakka, DJ Fiks auch noch Justus und Boba Fettt auf die Gästeliste geschlichen –eigentlich ist es bei allen Edit Entertainment Künstlern davon zu sprechen, dass die Gästewahl doch sehr treffend und sehr gut vollzogen wird. Kommt man dann von der Tracklist zum Sound des Albums, muss man Zenit und Phase eine wesentlich dunklere Grundstimmung des Albums attestieren. Während „Absolut“ noch zahlreiche helle und fröhlich anmutende Songs aufweisen konnte, stemmt sich „Paradox“ mit düsterer und psychedelischer Atmosphäre fordernd gegen diese Entwicklung auf dem neuen Album. Persönliche Wünsche und Erfahrungen („Ich Will Dich Mit Niemandem Teilen“, „Geträumt – Aufgewacht“ & „Tod & Leben“) zählen ebenso zu den Themen wie auch musikalische Abfahrten und Liebeshymnen auf das Drumset („Guck Mein Drumset!“). Des Weiteren fügen sich auf „Paradox“ zwei gegensätzliche Geschwindigkeitslagen zusammen – so zeigt sich „Mein Tag“ als smoother Entspannungssong und erlaubt einen Einblick in Phases Tag. Auf der anderen Seite steigt die BPM-Zahl auf „Payback“ oder „Sometimes“ in hektische Gefilde. Gewohnt ist man das von Team Avantgarde schon von den vorangegangen Alben und daher zählt dieser Tempowechsel wohl zu den starken Abwechslungselementen, die Phases monotone Stimme durchbrechen sollen. Trotzdessen zeigt „Paradox“ seine Stärken in den tiefgründigen und ausdrucksstarken Inhalten, die sich über 16 Songs (inkl. Intro) erstrecken.

Das dritte Album in dieser Namenskonstellation ist Team Avantgarde äußerst gelungen, da es insbesondere Phases tiefgreifende Inhalte in den Vordergrund rückt und Zenit sich wahrlich dezent hält, um hier Niemandem die Show zu stehlen. In der Lage wäre er natürlich, was aber bei „Paradox“ auch gar nicht von Nöten ist – wieder einmal ein sehr gutes Album aus dem Hause Edit Entertainment, das einen Kauf aufgrund der gebotenen Leistung mehr als nur rechtfertigt.

Anspieltipps:
Guck Mein Drumset - (feat. Gris)
Mein Tag
Sometimes - (feat. Gris, Amewu, Wakka & Dj Fiks)
Ich Will Dich Mit Niemandem Teilen
Tod - Leben


Cagri ist offline E-Mail an Cagri senden Homepage von Cagri Beiträge von Cagri suchen Nehmen Sie Cagri in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Cagri anzeigen    
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Team Avantgarde - Paradox
14.04: Nazar unterschreibt bei Universal Music

11.04: Debüt Album von kaynBock im Sommer

04.04: Cro: Neues Album "Melodie" kommt am 6. Juni

02.04: Afrob veröffentlicht "Push" im Mai

01.04: Noah Kin bringt "Now You See" Ende Mai

01.04: Illy mit "Cinematic" am 11. April

28.03: Bushido kündigt "CCN III" an?!

25.03: Kool Savas: Neues Album "Märtyrer" noch in diesem Jahr

24.03: Big Boi mit neuem Management Deal

18.03: Olson unterschreibt bei Universal

Benutzername:

Passwort:


» Passwort vergessen
» Registrieren
109 Benutzer online
(5 Mitglieder | 104 Gäste)

[Video] Fler - Hipster Hass

[Video] KC Rebell - Rebellution Intro

[Video] Alicia Keys - It's On Again (feat. Kendrick Lamar)

[Video] The LOX - Talk About It

[Video] Atmosphere - Kanye West

Magazin:
Home || News || Artists || Reviews || Upcoming Releases || Interviews || Radio || Shop

Community:
Forum || Mitglieder || Registrieren || Suche || Partner

Intern:
Team || Link Us || Help Us || Hilfe / FAQ || Archiv || MySpace || Impressum / Disclaimer

Forensoftware: Burning Board®, entwickelt von WoltLab® GmbH

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
© 2004 - 2012 Hip Hop Jam - www.hiphop-jam.net
Zum Anfang der Seite