unsere besten emails
HipHop-Jam.net
Home
News
Reviews
Interviews
Upcoming Releases
Radio
Registrieren
Forum
Mitglieder
Suche
Partnerseiten
HipHop-Jam.net auf Twitter
HipHop-Jam.net auf Facebook
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Birdy Nam Nam - Manual For Successful Rioting » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Zum Ende der Seite springen Birdy Nam Nam - Manual For Successful Rioting

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
22.11.2009 06:58 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Cagri [m]
Cagri Ürkmez


images/avatars/avatar-1558.jpg

Dabei seit: 13.03.2004
Beiträge: 9.647
Fav. Artist: Tech N9ne
Fav. Crew: Non Phixion
Fav. Producer: Madlib, El-P, Necro
Fav. CD: Non Phixion - The Future is Now

Cover:


Release-Date:
13. 11. 2009

Label:
Columbia Berlin / Sony Music

Single:
The Parachute Ending

Bestellen:
Amazon.de (CD)
Amazon.de (MP3)
Amazon.de (Vinyl)
HHV.de (CD)
HHV.de (Vinyl)

Wertung: (4.5 Mics von 5)


Tracklist:
01. Red Dawn Rising
02. Tarns Boulogne Express
03. Love Your Enemy (Kill Your Friend)
04. Bonne Nouvelle
05. Manual For Successful Rioting
06. War Paint
07. Worried
08. Space Cadet Apology
09. Shut Up...! - (feat. Newcleus)
10. Homosexuality
11. The Parachute Ending

Review:
Wer des Öfteren Male die Elektroszene verfolgt, wird sicherlich auf den Namen Birdy Nam Nam gestoßen sein, denn die vier Jungs Crazy B, Lil' Mike, Need und Pone, allesamt DJs, aus Frankreich konnten sich bereits mit einigen Veröffentlichungen und Remixen einen Namen im europäischen Geschäft der Club-Musik sichern. Natürlich darf nach den erfolgreichen Elektro Veröffentlichungen aus dem französischen Lande, sicherlich waren die Ed Banger Scheiben die bekanntesten Werke, Birdy Nam Nam nicht fehlen – mit „Manual For Successful Rioting“ gehen die Jungs im Jahre 2009 an den Start.

Mit den Erfolgsbarden von Justice werden die vier Herrschaften aus Frankreich zu gern verglichen – einige Parallelen gibt es sicherlich, aber Birdy Nam Nam steht nicht so sehr für solch einen eingängigen Sound wie es bei Justice nun mal der Fall ist. Viel eher wird eine düstere Mischung aus Dance, Hip Hop und progressivem Elektro auf die Turntables gehauen – hier ist eben viel Platz für Gedanken und Emotionen. Selbstverständlich bohren sich auch bei diesem Werk einige Songs sehr stark ins Mark, so auch der Opener „Red Dawn Rising“, der nämlich das unbekümmerte Licht des Albums aufgehen lässt, auf Analog-Digital Vergleiche verzichtet, weil beides vereint und knallhart im letzten Drittel eine der stärksten Melodien auf dem Album auspackt, die wirklich jeden zur Bewegung aufrufen. Das ist wiederum das schöne an der Vielfalt des Albums, denn langweilig wird’s nie. Das garantiert zumindest der angesprochene Genre-Mix, der sich auf wirklich jedem Track breitmacht. Zwar vermag „Manual For Successful Rioting“ nicht gänzlich bei den ersten Durchläufen zünden, aber nach einiger Zeit sinkt man immer weiter in die dunklen Tiefen dieses Album und kommt stellenweise mit dem Kopfnicken und vor sich hin träumen, wie man denn bestenfalls zu dieser immer wieder auferstehen sollte, nicht mehr mit. Das ändert die Video-Single „The Parachute Ending“, das aus einer Zusammenarbeit mit Justice entstand, natürlich ebenfalls nicht, zeugt aber ein weiteres und abschließendes Mal die Klasse der Jungs. Langsam antrabend verwandeln sich die Drums, Percussions und die Synthesizer Sounds in Voice Samples, raumfüllende, hämmernde und schlussendlich auch erstklassig zusammenspielende Faktoren eines Musikfeuerwerks, das einen erstklassigen Abschluss für ein sehr gutes Album bietet, wobei vom Abschluss keine Rede sein kann, da der Hörer selten die Chance findet, sich diesem Werk zu entledigen und die Energie immer wieder auflädt, um einen weiteren Grund für ein erneutes Play zu finden.

Sicherlich sucht man anfangs erfolglos den direkten Vergleichssound zu Justice, aber nach einiger Zeit erkennt man, weshalb sich überhaupt der Vergleich stellt: die Seele der Musik ist kräftig und zieht den Hörer viele Male in ihren Bann, wodurch man einige Zeit gefangen ist und man nach einer gewissen Einspielzeit immer öfter mit „Manual For Successful Rioting“ auseinandersetzen möchte – denn der Riot findet im Kopf statt und sollte bestenfalls durch starke Gestik in Tanzform zum Ausdruck gebracht werden – eben jeder so wie er es möchte.

Anspieltipps:
Red Dawn Rising
Love Your Enemy (Kill Your Friend)
Manual For Successful Rioting
The Parachute Ending


Cagri ist offline E-Mail an Cagri senden Homepage von Cagri Beiträge von Cagri suchen Nehmen Sie Cagri in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Cagri anzeigen    
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Birdy Nam Nam - Manual For Successful Rioting
14.04: Nazar unterschreibt bei Universal Music

11.04: Debüt Album von kaynBock im Sommer

04.04: Cro: Neues Album "Melodie" kommt am 6. Juni

02.04: Afrob veröffentlicht "Push" im Mai

01.04: Noah Kin bringt "Now You See" Ende Mai

01.04: Illy mit "Cinematic" am 11. April

28.03: Bushido kündigt "CCN III" an?!

25.03: Kool Savas: Neues Album "Märtyrer" noch in diesem Jahr

24.03: Big Boi mit neuem Management Deal

18.03: Olson unterschreibt bei Universal

Benutzername:

Passwort:


» Passwort vergessen
» Registrieren
178 Benutzer online
(7 Mitglieder | 171 Gäste)

[Video] Snaga - Mitternacht

[Snippet] Amar - Amargeddon

[Video] Afrob - Afrob Kommt

[Video] 50 Cent - Chase The Paper (feat. Prodigy, Kidd Kidd & Styles P)

[Video] SchoolBoy Q - Studio (feat. BJ The Chicago Kid)

Magazin:
Home || News || Artists || Reviews || Upcoming Releases || Interviews || Radio || Shop

Community:
Forum || Mitglieder || Registrieren || Suche || Partner

Intern:
Team || Link Us || Help Us || Hilfe / FAQ || Archiv || MySpace || Impressum / Disclaimer

Forensoftware: Burning Board®, entwickelt von WoltLab® GmbH

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
© 2004 - 2012 Hip Hop Jam - www.hiphop-jam.net
Zum Anfang der Seite