unsere besten emails
HipHop-Jam.net
Home
News
Reviews
Interviews
Upcoming Releases
Radio
Registrieren
Forum
Mitglieder
Suche
Partnerseiten
HipHop-Jam.net auf Twitter
HipHop-Jam.net auf Facebook
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Casper - Hin Zur Sonne » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Zum Ende der Seite springen Casper - Hin Zur Sonne

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
25.05.2008 00:04 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Cagri [m]
Cagri Ürkmez


images/avatars/avatar-1558.jpg

Dabei seit: 13.03.2004
Beiträge: 9.656
Fav. Artist: Tech N9ne
Fav. Crew: Non Phixion
Fav. Producer: Madlib, El-P, Necro
Fav. CD: Non Phixion - The Future is Now

Cover:


Release-Date:
9. Mai 2008

Label:
667 - One More Than The Devil / Rough Trade

Wertung: (4 Mics von 5)


Tracklist:
01. Hin zur Sonne
02. Deine Jugend
03. Die Welt steht still
04. Hundeleben
05. Casper! Bumayé
06. Bevor das Licht erlischt
07. In deinen Armen - (feat. Amaris)
08. Der letzte Tanz - (feat. Prinz Pi)
09. Unzerbrechlich
10. Verdammt nah dran (Supermänner)
11. Stampf ihn ein - (feat. Lump, Pimpulsiv & Al Capone)
12. Strasse 2 - (feat. Kollegah)
13. Skit
14. Kein Held

Bonus Track:
15. Lerne laufen - (feat. Tua & Vega)

Review:
Als talentiert, die Hoffnung des deutschen Raps und Emorap Avantgardist gilt er. Nach seiner Abstinenz nachdem sich Kinder des Zorns auflösten und er mit seinem Mixtape „Die Welt Hört Mich“ zurückkam, lastete ein gewisser Qualitätsdruck auf den Schultern des 667 Zugpferds – selbstverständlich ist hier die Rede von Casper und seinem neuen Album „Hin zur Sonne“, das nun endlich in den Regalen des hiesigen Plattenladens stehen dürfte.

„Rasierklingenliebe“ und „Lippenlesen“ waren die bisherigen Vorzeigetracks Caspers und auch die Live-Shows waren größtenteils einfach zu beschreiben: Abriss! Mit seinem offiziellem Debüt-Album geht er ähnliche, aber deutlich klarere Wege. Neue Abrissnummern gibt es mit „Casper! Bumayé“, wobei der Bass ähnlich ausfällt, wie es mit den springenden Leuten vor der Bühne geschehen sollte und dem Down South orientierten „Stampf ihn ein“. Selbstredend ist auch der Punchline Anteil auf der „Straße (2)“ mit dem eloquenten Boss der Bosse Kollegah, der diesmal etwas schwächelnd daher kommt, aber mit seiner Vokabeltest-Line einiges rausreißt. Bleiben wir erstmal bei den Gästen und kommen schlussendlich zu den persönlichen Songs, die den größten Teil des Albums ausmachen. „Der letzte Tanz“ wird mit Prinz Pi begangen und fordert einen zum Genießen auf, während man „In deinen Armen“ mit Amaris liegt und eine Gratwanderung des Kitsches miterleben darf – perfekte Liebe oder doch nur berechnete Schnulzstory? Hier darf jeder selbst entscheiden. Ebenfalls darf die Thematik des Bonustracks mit Tua und Vega selbst bestimmt werden, denn wirklich eindeutig ist „Lerne laufen“ sicherlich nicht.

Kommen wir aber nun zu den eindeutigen und klaren Dingen auf „Hin Zur Sonne“. „Deine Jugend“ geht kritisch mit der heutigen Jugend um, wobei einige persönliche Zeilen auch Platz finden. Passend als Einleitung und mit viel autobiographischem Sinn kommt der Titeltrack „Hin zur Sonne“ daher und geht ähnlich unter die Haut wie das fast schon traurige „Hundeleben“. Man könnte Casper glatt eine ähnlich hohe Qualität an Storys nachsagen wie Slug von Atmosphere – dies war auch meine erste Assoziation als ich „Hin zur Sonne“ gehört habe. „Bevor das Licht erlischt“ und „Unzerbrechlich“ dürften meine Aussage wohl weitestgehend unterstreichen. Einzig allein „Die Welt steht still“ gefällt mir kaum, denn Casper dürfte seinen eigenen Stil schon längst selbst gefunden haben und bedarf es sicherlich nicht, amerikanische Rapper im Flow oder ähnlichem nachzumachen, wie es hier leider geschieht.

Soundtechnisch muss man dieses Album wirklich loben und dies liegt wohl an den vielen Produktionen Shukos, der hier, wie seine Kollegen um Emonex, Brisk Fingaz, Firebyrds, Riff, Cyrus und den Jungs von Gambit Entertainment auch, solide bis sehr gute Leistungen an den Reglern vollbracht hat. Berstende Bässe hier („Casper! Bumayé“), geniale Samples dort („Bevor das Licht erlischt“) und ein wohlklingendes Piano mittendrin („Unzerbrechlich“).

Letztendlich und resümierend hat „Hin zur Sonne“ bei intensivstem Durchhören einige Ecken und Kanten, was natürlich nicht schlecht ist. Aber ein roter Faden mit stringentem Konzept wäre wohl etwas besser am Platze gewesen als die vorliegende abwechslungsreiche Scheibe – soll aber indes nicht negativ klingen, denn Casper hat es auch so verstanden ein sehr gutes Album abzuliefern, das in Sachen Raps, Beats und insbesondere Atmosphäre einiges aufbieten kann, das man bisher bei deutschen Rappern oftmals vermisst hat – Gefühle und Zeilen, die unter und auch in die letzten Winkel der Haut gehen. Sehr gutes, stimmiges und homogenes Werk, das hoffentlich noch viel mehr Aufmerksamkeit in Richtung 667 und Casper lenkt – man wünscht es sich so zumindest.


Cagri ist offline E-Mail an Cagri senden Homepage von Cagri Beiträge von Cagri suchen Nehmen Sie Cagri in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Cagri anzeigen    
25.05.2008 12:11 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
boogie [m]
HHJ G.O.D


images/avatars/avatar-2912.png

Dabei seit: 12.11.2004
Beiträge: 2.013
Herkunft: Kassel
Fav. Artist: Eminem
Fav. Crew: Diplomats
Fav. Producer: Nu Jerzey Devil, Timbaland
Fav. CD: Slim Shady LP

Review ist ok, wobei für mich "Die Welt steht still" neben "Unzerbrechlich" zu den besten Songs des Albums gehört.


DJ Haze & Nu Jerzey Devil - Blood Is Thicker Than Water
boogie ist offline E-Mail an boogie senden Beiträge von boogie suchen Nehmen Sie boogie in Ihre Freundesliste auf    
29.05.2008 00:00 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Sp!T [m]
Member


Dabei seit: 09.03.2007
Beiträge: 66
Herkunft: Remscheid, NRW
Fav. Artist: Sean P,Em,Jada,Cas,Nas,Cu rse
Fav. Crew: SV.Zion I,BCK,AOTP,
Fav. Producer: 9th Wonder,Timbaland,Dr. Dre.Shuko
Fav. CD: AOTP - The Torture Paper

4,5 Mics. Eigentlich 5 Mics, aber "Stampf Ihn Ein" ist nicht so krass.
Aber mal ehrlich.....der rote Faden, der sich durch das Album zieht ist aber sowas von dick. Wie konntest du den übersehen ?

Ausserdem geht "Deine Jugend" nicht kritisch mit der Jugend um, sondern mit dem System dieses Landes, was der Jugend nicht viel Perspektiven gibt.

Zudem macht Casper auf "Die Welt Steht Still" keine Flows amerikanischer Rapper nach, sondern lediglich die Adlips eines Young Jeezys. Wobei ich das schon fast ironisch sehe. Der Flow auf dem Track ist jedenfalss typisch Casper.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Sp!T am 29.05.2008 00:04.




Sp!T ist offline E-Mail an Sp!T senden Homepage von Sp!T Beiträge von Sp!T suchen Nehmen Sie Sp!T in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Sp!T in Ihre Kontaktliste ein    
29.05.2008 00:23 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Cagri [m]
Cagri Ürkmez


images/avatars/avatar-1558.jpg

Dabei seit: 13.03.2004
Beiträge: 9.656
Fav. Artist: Tech N9ne
Fav. Crew: Non Phixion
Fav. Producer: Madlib, El-P, Necro
Fav. CD: Non Phixion - The Future is Now

Themenstarter
Welcher rote Faden? Dass man paar nachdenkliche Songs aneinanderreiht, heißt nicht, dass es einen roten Faden besitzt.

"Deine Jugend" bezieht sich auf Jugend und System, da geb ich dir recht, aber auch äußerst kritisch und das sowohl, als auch - passt daher, denke ich.

Ist mir egal, ob er Adlips oder nicht nachmacht, für mich ist der Song gestorben, als ich diese Young Jeezy Perversion hören musste. Fertig.


Cagri ist offline E-Mail an Cagri senden Homepage von Cagri Beiträge von Cagri suchen Nehmen Sie Cagri in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Cagri anzeigen    
29.05.2008 07:58 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
DrRino [m]
HHJ L-Dawg


Dabei seit: 04.01.2007
Beiträge: 1.174
Herkunft: Dessau-City
Fav. Artist: Rockstah, Olson Rough, Die Orsons, Olli Banjo, Jonesmann,...
Fav. Producer: Phatal-Beatz, GeeFuturistic, ...

Mit den 4 Mics welche dieses Album von Pre bekommen hat kann dieses Album schon mehr als fröhlich sein. Wenn man dieses Album mit einem weiteren vergleicht welches hier mehr als 4 mics bekommen hat dann merkt man genau warum Pre nicht mehr geben konnte.
Es fehlt einfach die krasse Abwechslung wie es andere Rapper hinbekommen.
Anfangs dachte ich persönlich auch noch das es mehr verdient hat doch mittlerweile fang ich auch schon an den ein oder anderen Song zu skippen und das darf bei einem Album mit 4,5 oder 5 Mics nich sein, von daher denk ich das Pre schon mit seiner Bewertung richtig liegt.! Augenzwinkern


DrRino ist offline E-Mail an DrRino senden Beiträge von DrRino suchen Nehmen Sie DrRino in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von DrRino anzeigen Fügen Sie DrRino in Ihre Kontaktliste ein    
29.05.2008 13:48 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
El Rey [m]
HHJ G.O.D


images/avatars/avatar-2974.jpg

Dabei seit: 15.04.2006
Beiträge: 2.448
Fav. Artist: Prinz Pi | Casper | Raf 3.0

Zu deine Jugend.. der meister selbst: "irgendwie sozialkritisch, irgendwie persönlich, irgendwie die jugend von heute beschreibend." Bringt die thematik glaub ich aufn punkt Augenzwinkern

Zu "Die Welt steht still" still: Ja klar, ist natürlich der style nachgemacht. aber war ja auch mit 100% so beabsichtigt weil casper das einfach persönlich voll feiert. Wenn er hiphop hört dann meist sowas wie jeezy, lil wayne, rick ross und die ecke. Deshalb wollte er sowas halt auch mal machen. Wenn er es als free track raus gehaun hätte würd bestimmt jeder sagen "haha.. wie geil is das denn".. im album natürlich für den ein oder anderen "grenzwertig" naja.. ich finds einfach nur genial. Dürfte er ruhig öfters machen!!

Rote faden. Lässt sich drüber streiten.. was das album aber 100% hat ist abwechsulung. Von sachen wie "in deinen armen" zu "der letzte tanz" bis hin zu sachen wie "stampf ihn ein". Also wer da ne eintönigkeit findet, sorry, ich beim besten willen nicht, allein schon bei den beats ist das abwechslung pur! Und genau wegen dieser abwechslung mag das album beim ein oder anderen auch den roten fanden verloren haben.

Für mich persönlich steht jedenfalls fest -> beste album seit ner halben ewigkeit, 5 mics. Was die andern sagen soll mir schnuppe sein. Das dieses album aber nicht für JEDEN perfekt wird war doch aber schon von anfang an klar. Die 4 Mics hat pred für sich jedenfalls gut begründet und sind passend zu der review gerechtfertigt.


El Rey ist offline E-Mail an El Rey senden Beiträge von El Rey suchen Nehmen Sie El Rey in Ihre Freundesliste auf    
29.05.2008 14:01 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Cagri [m]
Cagri Ürkmez


images/avatars/avatar-1558.jpg

Dabei seit: 13.03.2004
Beiträge: 9.656
Fav. Artist: Tech N9ne
Fav. Crew: Non Phixion
Fav. Producer: Madlib, El-P, Necro
Fav. CD: Non Phixion - The Future is Now

Themenstarter
Augenzwinkern


Cagri ist offline E-Mail an Cagri senden Homepage von Cagri Beiträge von Cagri suchen Nehmen Sie Cagri in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Cagri anzeigen    
29.05.2008 22:37 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
ILL [m]
HHJ G.O.D


images/avatars/avatar-2361.jpg

Dabei seit: 17.03.2006
Beiträge: 9.991

4 mics machen sinn

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ILL am 29.05.2008 22:40.




Status: Soldati
Name:
Der Soldat.

Einlasskriterien der HHJ-MAFIA:

Du musst dein Penis vom Zug überfahren lassen,
wenn der Zug entgleist bist du drin!
ILL ist offline Beiträge von ILL suchen Nehmen Sie ILL in Ihre Freundesliste auf    
29.05.2008 22:37 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
boogie [m]
HHJ G.O.D


images/avatars/avatar-2912.png

Dabei seit: 12.11.2004
Beiträge: 2.013
Herkunft: Kassel
Fav. Artist: Eminem
Fav. Crew: Diplomats
Fav. Producer: Nu Jerzey Devil, Timbaland
Fav. CD: Slim Shady LP

Zitat:
Original von >>The One<<
Es fehlt einfach die krasse Abwechslung wie es andere Rapper hinbekommen.


Welche Rapper? Ich find das Album schon recht abwechslungsreich, sowohl beattechnisch als auch inhaltlich.


DJ Haze & Nu Jerzey Devil - Blood Is Thicker Than Water
boogie ist offline E-Mail an boogie senden Beiträge von boogie suchen Nehmen Sie boogie in Ihre Freundesliste auf    
30.05.2008 08:38 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
{[the answer]} [m]
O.G


images/avatars/avatar-2442.png

Dabei seit: 08.07.2007
Beiträge: 921
Herkunft: Germany
Fav. Artist: Fabolous
Fav. Crew: Dipset
Fav. Producer: Polow da Don

alsoo mit krasser abwechslung würde ich jetz die ansprache an neuen themen verstehn^^
weill iwie kommen mia die sachn über die er rappt alle schoo bekannt vor
xDD
da is iwie kaum was neues alsoo keine abwechslung dabei.!
wenn ich da zu den themen was habn kann kann isch mia au glei nen andres album anhörn oda sou


Kokain ist gottes Weg dir zu zeigen,das du zu viel Geld hast.

Micoholic - Mtertainment das album ab 31.8. im handel

{[the answer]} ist offline E-Mail an {[the answer]} senden Beiträge von {[the answer]} suchen Nehmen Sie {[the answer]} in Ihre Freundesliste auf    
30.05.2008 15:44 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
boogie [m]
HHJ G.O.D


images/avatars/avatar-2912.png

Dabei seit: 12.11.2004
Beiträge: 2.013
Herkunft: Kassel
Fav. Artist: Eminem
Fav. Crew: Diplomats
Fav. Producer: Nu Jerzey Devil, Timbaland
Fav. CD: Slim Shady LP

Zitat:
Original von {[the answer]}
alsoo mit krasser abwechslung würde ich jetz die ansprache an neuen themen verstehn^^
weill iwie kommen mia die sachn über die er rappt alle schoo bekannt vor
xDD
da is iwie kaum was neues alsoo keine abwechslung dabei.!
wenn ich da zu den themen was habn kann kann isch mia au glei nen andres album anhörn oda sou


Dann hast du wohl Abwechslung mit Innovation durcheinander gebracht.


DJ Haze & Nu Jerzey Devil - Blood Is Thicker Than Water
boogie ist offline E-Mail an boogie senden Beiträge von boogie suchen Nehmen Sie boogie in Ihre Freundesliste auf    
30.05.2008 15:53 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Cagri [m]
Cagri Ürkmez


images/avatars/avatar-1558.jpg

Dabei seit: 13.03.2004
Beiträge: 9.656
Fav. Artist: Tech N9ne
Fav. Crew: Non Phixion
Fav. Producer: Madlib, El-P, Necro
Fav. CD: Non Phixion - The Future is Now

Themenstarter
Denke auch.


Cagri ist offline E-Mail an Cagri senden Homepage von Cagri Beiträge von Cagri suchen Nehmen Sie Cagri in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Cagri anzeigen    
30.05.2008 16:31 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
DrRino [m]
HHJ L-Dawg


Dabei seit: 04.01.2007
Beiträge: 1.174
Herkunft: Dessau-City
Fav. Artist: Rockstah, Olson Rough, Die Orsons, Olli Banjo, Jonesmann,...
Fav. Producer: Phatal-Beatz, GeeFuturistic, ...

Also mit Abwechslung meint ich so gesehn den Grund welchen Answer angesprochen hat aber ob man das nun Inovation oder Abwechslung nennt, da hab ich in dem Moment nich drüber nachgedacht.
Sry.!


DrRino ist offline E-Mail an DrRino senden Beiträge von DrRino suchen Nehmen Sie DrRino in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von DrRino anzeigen Fügen Sie DrRino in Ihre Kontaktliste ein    
24.05.2011 21:01 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
9th Wonder
HHJ Team


images/avatars/avatar-2964.jpg

Dabei seit: 26.02.2011
Beiträge: 600
Herkunft: Lüneburg
Fav. Artist: Kendrick Lamar, J. Cole, Nas etc
Fav. CD: Illmatic

Warum ist das teil überall so übertrieben teuer ? unglücklich


9th Wonder ist offline E-Mail an 9th Wonder senden Homepage von 9th Wonder Beiträge von 9th Wonder suchen Nehmen Sie 9th Wonder in Ihre Freundesliste auf    
24.05.2011 21:12 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Keci [m]
HHJ Admin


images/avatars/avatar-2799.gif

Dabei seit: 11.02.2004
Beiträge: 50.331

Zitat:
Original von 9th Wonder
Warum ist das teil überall so übertrieben teuer ? unglücklich


Weil es sehr rar ist und offensichtlich nur in geringer Auflage erschienen ist, sodass es nicht mehr offiziell erhältlich ist. Selbes Spiel bei seinem Mixtape "Die Welt Hört Mich".


HHJ @ Facebook | HHJ @ Twitter | HHJ @ MySpace
Keci ist offline E-Mail an Keci senden Homepage von Keci Beiträge von Keci suchen Nehmen Sie Keci in Ihre Freundesliste auf    
Seiten (2): [1] nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Casper - Hin Zur Sonne
28.08: Eminem: Shady-Records Sampler "SHADYXV" am 28. November

28.08: T.I.: Neues Album "Paperwork" am 21. Oktober

08.08: Curse: Neues Album "Uns" erscheint am 31. Oktober

18.07: Silla verlässt Maskulin nach nächstem Album

17.06: Eko Fresh: Neues Album "Deutscher Traum" im September

06.06: Game droppt neues Album

05.06: Common: Neues Album "Nobody Smiling" am 22. Juli

05.06: Shindy: Neues Album "FBGM" im Oktober

03.06: Marteria, Sierra Kidd, Kitty Kat, Nico Suave, uvm. beim Bundesvision Songcontest 2014

01.06: Massiv: Neues Album "M10" am 29. August

Benutzername:

Passwort:


» Passwort vergessen
» Registrieren
98 Benutzer online
(5 Mitglieder | 93 Gäste)

Eminem: Shady-Records Sampler "SHADYXV" am 28. November

[Snippet] Massiv - M10

[Video] Nazar - Zwischen Zeit & Raum (feat. Falco)

[Single] Eminem - Guts Over (feat. Sia)

T.I.: Neues Album "Paperwork" am 21. Oktober

Magazin:
Home || News || Artists || Reviews || Upcoming Releases || Interviews || Radio || Shop

Community:
Forum || Mitglieder || Registrieren || Suche || Partner

Intern:
Team || Link Us || Help Us || Hilfe / FAQ || Archiv || MySpace || Impressum / Disclaimer

Forensoftware: Burning Board®, entwickelt von WoltLab® GmbH

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
© 2004 - 2014 Hip Hop Jam - www.hiphop-jam.net
Zum Anfang der Seite