unsere besten emails
HipHop-Jam.net
Home
News
Reviews
Interviews
Upcoming Releases
Radio
Registrieren
Forum
Mitglieder
Suche
Partnerseiten
HipHop-Jam.net auf Twitter
HipHop-Jam.net auf Facebook
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Kollegah & Farid Bang - Jung Brutal Gutaussehend » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Zum Ende der Seite springen Kollegah & Farid Bang - Jung Brutal Gutaussehend

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
05.07.2009 04:42 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Cagri [m]
Cagri Ürkmez


images/avatars/avatar-1558.jpg

Dabei seit: 13.03.2004
Beiträge: 9.655
Fav. Artist: Tech N9ne
Fav. Crew: Non Phixion
Fav. Producer: Madlib, El-P, Necro
Fav. CD: Non Phixion - The Future is Now

Cover:


Release-Date:
19. Juni 2009

Label:
Selfmade Records / Soulfood Music

Bestellen:
Amazon.de (CD)
Amazon.de (MP3)
HHV.de (CD)

Wertung: (3 Mics von 5)


Tracklist:
01. Intro
02. Ghettosuperstars
03. Banger & Boss
04. Flaschen Auf Den Türsteher
05. Sonnenbank Pimps
06. Alphamassaka
07. Gangbanger
08. Schwarzgeld
09. Mitternacht
10. Die Härtesten Im Land
11. Wir Ficken Ein Paar Bonzen
12. Die Straße Kuckt Zu
13. Butterfly - (feat. Billy 13)
14. Crime Time
15. Jung, Brutal, Gutaussehend

Review:
Das langerwartete Kollegah und Farid Bang Kollaboprojekt steht seit dem 19. Juni in den Läden und wartet mit 15 neuen Songs aus dem Hause Selfmade Records auf. Viel wurde im Vorfeld über dieses Album diskutiert und immer wieder betonten Kritiker, dass Farid eines Kollegahs nicht würdig sei – zu dieser Fraktion zähle ich mich ebenfalls, denn mit asozialen Punchlines hat man eben noch nicht mal die halbe Miete abgedeckt.

15 Tracks sind es also, die uns die beiden Herrschaften hier präsentieren und nur ein Feature hat sich auf das Album getraut – Ex-EGJ Sängerin Billy 13, die den Song „Butterfly“ gesangstechnisch etwas aufpeppt. Sonst spart man sich auf „Jung Brutal Gutaussehend“ jegliche Abwechslung bei den Vorträgen – Doubletimes werden sehr selten eingestreut, was bei einem schwachen Kollabopartner wie Farid Bang für Kollegah Abzüge in der B-Note bedeutet. Denn der Boss der Bosse gibt sich asozial und außer Rand und Band wie selten in letzter Zeit – es werden Müttern, Schwestern und zahlreichen anderen Frauen eine neue Form des verbalen Beischlafs aufgezeigt. So heißt es diesbezüglich auch: „Und deine Schwester lässt sich Kollegah tätowieren, obwohl Kollegah mit verschiedenen Frauen schläft wie Nekrophile“.

Weiteren Inhalt außer harten Battlerap, der von einer extremen Punchlinedichte angeführt wird, muss man nicht erwarten – dazu Kollegah und Farid selber auf „Crime Time“: „Ey Farid soll ich mal storytellen, hintergründig und ehrlich? – Och, nö komm, ist schon so spät, fick paar Mütter und fertig!“. Battlerap mitten in die Fresse und perfekt auf die Punchlinegeile Zielgruppe zugeschnitten könnte man sagen – bei Kollegah stimmt dies auch, aber Farid wird von seinem MC Partner stellenweise sehr deutlich deklassiert und dies ist der größte Nerv- und Kritikfaktor auf diesem Album. Farid flowt selten wirklich gut, wirkt stellenweise absolut beliebig und austauschbar, während Kollegah souverän mit seinen Worten spielt, ein paar nette Flows auspackt und mit seinen Punchlines besticht. Ein weiterer Punkt ist, dass die beiden MCs sich absolut nicht ergänzen, sondern aneinander vorbei rappen – hier liefert jeder seinen Part und das war’s. Öde Geschichte irgendwie.

Durch die guten Produktionen, die im Besonderen auf etlichen Streichersamples aufbauen, zahlreiche Piano-Melodien verbinden und harte Drums in butterweiche Voicesamples einklingen lassen, wird jedoch der gute Beatgeschmack der beiden Herrschaften unter Beweis gestellt – mehr muss zu dem Album eigentlich auch nicht mehr gesagt werden, denn gute Beats, ein guter Kollegah, ein mehr als durchschnittlicher Farid Bang und ein vergleichsweise schwacher Vibe zählen in Allem ein überdurchschnittliches, extrem kurzweiliges Album, das mit möglichen Partnern wie Sun Diego oder Mr. Chissmann hätte viel besser ausfallen können.

Anspieltipps:
Banger & Boss
Mitternacht
Jung, Brutal, Gutaussehend


Cagri ist offline E-Mail an Cagri senden Homepage von Cagri Beiträge von Cagri suchen Nehmen Sie Cagri in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Cagri anzeigen    
05.07.2009 09:03 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Free
HHJ Team


Dabei seit: 13.03.2004
Beiträge: 15.825

ist insgesamt schon solide, im endeffekt aber ziemlich kurzweilig und auf dauer langweilig... 2,5 mics


Free ist offline E-Mail an Free senden Beiträge von Free suchen Nehmen Sie Free in Ihre Freundesliste auf    
05.07.2009 10:55 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Keci [m]
HHJ Admin


images/avatars/avatar-2799.gif

Dabei seit: 11.02.2004
Beiträge: 50.216

Würde auch 3 Mics geben. Ist zwar ein cooles Album, das beim ersten Hördurchgang ziemlich nett ist, aber danach irgendwie nur noch wenig Anreize für einen weiteren Hördurchgang hat. Bester Track ist "Schwarzgeld".

p.s.: Bin außerdem positiv überrascht von Farid Bang. Eine reife Leistung mit teilweise sehr guten Punchlines, die er hier zeigt.


HHJ @ Facebook | HHJ @ Twitter | HHJ @ MySpace
Keci ist offline E-Mail an Keci senden Homepage von Keci Beiträge von Keci suchen Nehmen Sie Keci in Ihre Freundesliste auf    
05.07.2009 11:32 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
texaco
HHJ G.O.D


Dabei seit: 09.08.2004
Beiträge: 13.329

ich finde das album richtig mies. farid bang liefert hier die eindeutig bessere rolle ab, der haut lines raus wo man grinsen muss oder nur den kopf schütteln kann. was kolle hier nicht im ansatz schafft. wenn farid bang net sonne äzende stimme hätte, würde ich das album aufgrund von ihm garnicht so übel finden. in mein augen hat kolle hier eher verkackt.

Banger & Boss
Schwarzgeld
Crime Time
Jung, Brutal, Gutaussehend


einzigen Songs wo ich mir geben konnte ^^


texaco ist offline E-Mail an texaco senden Beiträge von texaco suchen Nehmen Sie texaco in Ihre Freundesliste auf    
05.07.2009 11:35 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
boogie [m]
HHJ G.O.D


images/avatars/avatar-2912.png

Dabei seit: 12.11.2004
Beiträge: 2.013
Herkunft: Kassel
Fav. Artist: Eminem
Fav. Crew: Diplomats
Fav. Producer: Nu Jerzey Devil, Timbaland
Fav. CD: Slim Shady LP

Also das mit der Kurzweiligkeit würde ich jetzt nocht nicht bestätigen, denn auch das letzte Kollegah Album schien darauf hinauszulaufen. Das höre ich allerdings immernoch (vielleicht weil ich auch zu faul bin, was aktuelleres aufn iPod zu ziehen). Aber man kann es immernoch hören. Ich denke, wenn ich wieder nen bisschen mehr Zeit für Musik hören habe, wird das JBG doch noch des öfteren bei mir laufen. Allein die Beats sorgen dafür, dass es eigentlich gar nicht langweilig werden kann.


DJ Haze & Nu Jerzey Devil - Blood Is Thicker Than Water
boogie ist offline E-Mail an boogie senden Beiträge von boogie suchen Nehmen Sie boogie in Ihre Freundesliste auf    
03.10.2009 14:17 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
ILL [m]
HHJ G.O.D


images/avatars/avatar-2361.jpg

Dabei seit: 17.03.2006
Beiträge: 9.991

schon um farids double times zu entschlüsseln braucht man durchläufe im zweistelligen bereich...kolle muss sich einen kleinen durchhänger attestieren lassen, farid spielt die zweite geige erstklassig, dennoch ist der wahre star der beatteppich, ausfälle muss man fast mit der lupe suchen...4.5 mics


Status: Soldati
Name:
Der Soldat.

Einlasskriterien der HHJ-MAFIA:

Du musst dein Penis vom Zug überfahren lassen,
wenn der Zug entgleist bist du drin!
ILL ist offline Beiträge von ILL suchen Nehmen Sie ILL in Ihre Freundesliste auf    
25.03.2012 12:29 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Keci [m]
HHJ Admin


images/avatars/avatar-2799.gif

Dabei seit: 11.02.2004
Beiträge: 50.216

Die Verträge für "Jung, Brutal, Gutaussehend 2" sind unterschrieben:




HHJ @ Facebook | HHJ @ Twitter | HHJ @ MySpace
Keci ist offline E-Mail an Keci senden Homepage von Keci Beiträge von Keci suchen Nehmen Sie Keci in Ihre Freundesliste auf    
17.06.2012 10:39 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Keci [m]
HHJ Admin


images/avatars/avatar-2799.gif

Dabei seit: 11.02.2004
Beiträge: 50.216

"Jung, Brutal, Gutaussehend" wird indiziert! Noch kann man das Album z.B. auf Amazon kaufen, doch schon bald wird es nicht mehr erhältlich sein.


HHJ @ Facebook | HHJ @ Twitter | HHJ @ MySpace
Keci ist offline E-Mail an Keci senden Homepage von Keci Beiträge von Keci suchen Nehmen Sie Keci in Ihre Freundesliste auf    
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Kollegah & Farid Bang - Jung Brutal Gutaussehend
18.07: Silla verlässt Maskulin nach nächstem Album

17.06: Eko Fresh: Neues Album "Deutscher Traum" im September

06.06: Game droppt neues Album

05.06: Common: Neues Album "Nobody Smiling" am 22. Juli

05.06: Shindy: Neues Album "FBGM" im Oktober

03.06: Marteria, Sierra Kidd, Kitty Kat, Nico Suave, uvm. beim Bundesvision Songcontest 2014

01.06: Massiv: Neues Album "M10" am 29. August

13.05: Kollegah: Gold für "King" nach nur 48 Stunden

08.05: RAF 3.0 und Nazar gewinnen Amadeus Awards 2014

05.05: Sierra Kidd: "Nirgendwer" am 4. Juli

Benutzername:

Passwort:


» Passwort vergessen
» Registrieren
96 Benutzer online
(0 Mitglieder | 96 Gäste)

[Video] Pedaz & Blut&Kasse - 100% Macher

[Track] Cormega - MARS (Dream Team) (feat. AZ, Redman & Styles P)

[Video] Future - T-Shirt

[Video] B.o.B - Lambo (feat. Kevin Gates & Jake Lambo)

[Video] Slim Thug - Boss Life

Magazin:
Home || News || Artists || Reviews || Upcoming Releases || Interviews || Radio || Shop

Community:
Forum || Mitglieder || Registrieren || Suche || Partner

Intern:
Team || Link Us || Help Us || Hilfe / FAQ || Archiv || MySpace || Impressum / Disclaimer

Forensoftware: Burning Board®, entwickelt von WoltLab® GmbH

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
© 2004 - 2014 Hip Hop Jam - www.hiphop-jam.net
Zum Anfang der Seite