unsere besten emails
HipHop-Jam.net
Home
News
Reviews
Interviews
Upcoming Releases
Radio
Registrieren
Forum
Mitglieder
Suche
Partnerseiten
HipHop-Jam.net auf Twitter
HipHop-Jam.net auf Facebook
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Cronite - Pariah » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Zum Ende der Seite springen Cronite - Pariah

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
28.08.2006 12:59 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Keci [m]
HHJ Admin


images/avatars/avatar-2799.gif

Dabei seit: 11.02.2004
Beiträge: 52.580

Cover:


Release-Date:
4. August 2006

Label:
Highproductions

Wertung: (3.5 Mics von 5)


Tracklist:
01. Journey
02. Hustlers & Customers
03. Fighter
04. Watch Out
05. I Got Love
06. Sick Of It All - (feat. Masta Ace)
07. The Rain
08. I'll Be Back
09. Letter To The Dead
10. Reach For The Sky
11. Hiphop
12. Better Days - (feat. Lia)
13. Swing My Way - (feat. Lia)
14. My Will

Review:
Mittlerweile steigt die Anzahl der englisch rappenden Deutschen (oder in Deutschland lebenden) immer mehr. Neben Raptile, der nach wie vor zu den Protagonisten dieser Minderheit gehört, hat nun auch wieder Square One Rapper Rasul im vergangenen Jahr von sich hören lassen und auch der gebürtige Amerikaner Joe Young dieses Jahr sein Debüt-Album veröffentlicht. Doch auch nicht zu vergessen ist der Nürnberger Rapper Cronite, der seit Jahren zu einer festen Größe der englisch rappenden gehört. Nach dem gleichnamigen Debüt-Album, einem Mixtape und diversen Gastauftritten wie unter anderem auf dem Soundtrack zu "2 Fast 2 Furious" folgt nun mit "Pariah" der zweite Longplayer vom "Croatian Nightmare".

Als Mitglied von Raptile's Monstablokkaz möge sich wohl der ein oder andere auch hier Produktionen und Features von internationalen Größen erwarten. Eigentlich liegt man mit dieser Vermutung auch nicht ganz falsch. Zwar wird das Ganze hier wie bei Raptile nicht ganz so groß aufgezogen, sprich nicht in Form von Acts wie Xzibit oder Redman, jedoch bekommt man mit dem Gast-Highlight von Masta Ace eine lebende Legende zu hören und gleichzeitig schon im Vorhinein das Gefühl, hier nicht auf eine komerziell ausgerichtete Platte zu stoßen. Dies beweist auch nicht nur der vom Schweden Jimmy Ledrac produzierte Kollabo-Track "Sick Of It All" sondern auch der Großteil des Rest des Longplayers. Zwar gibt es auch mit dem Crunk angehauchten "Watch Out" oder dem nach vorne gehenden "Hustlers & Customers" aus den Reglern von DJ Polique den ein oder anderen Track, der die ruhige Atmosphäre etwas aufhebt aber andererseits auch die nötige Abwechslung schafft. Ansonsten gibt es mit dem stuggelnden "The Rain" und gesungener Hook, der Danksagung an die Musik auf "Hip Hop" und Titeln wie "I'll Be Back" mit passenden Soul- und Funk-Einflüssen sowie den Gesangsfeatures von Lia auf dem Lovesong "Swing My Way" und dem von DJ Ron produzierten "Better Days" eine Reihe an gelungenen Tracks, die auf die Dauer jedoch mehr oder weniger einfach nicht im Ohr hängen bleiben.

Mit "Pariah" (was auf Deutsch so etwas wie 'der Ausgestoßene" heißt), wird Cronite sicherlich nicht zum Außenseiter. Ganz im Gegenteil, "Pariah" kann sich auf jeden Fall zeigen lassen. Auch wenn es hier zwar keinen richtigen Burner gibt, hörbar ist das Album auf jeden Fall sehr gut.


HHJ @ Facebook | HHJ @ Twitter | HHJ @ MySpace
Keci ist offline E-Mail an Keci senden Homepage von Keci Beiträge von Keci suchen Nehmen Sie Keci in Ihre Freundesliste auf    
28.08.2006 13:49 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Frank_the_Tank [m]
Parttime-Pimp


images/avatars/avatar-2667.jpg

Dabei seit: 12.04.2006
Beiträge: 241
Herkunft: Nürnberg - Südstadt
Fav. Artist: DMX, Lyfe Jennings, T.I., Lil Wayne, Three 6 Mafia, The Game
Fav. Crew: Ruff Ryders; BTNH; PSC
Fav. Producer: Swizz Beatz, Timbaland, Kanye West, Polow Da Don
Fav. CD: Kid Cudi - man on the moon

Ich komm auch aus Nürnberg und kenne Cronite schon länger...
Hab mir das Album natürlich gleich geholt.., finds auch richtig cool...

Auf jeden Fall coole Review ich kann mich nicht entscheiden ob ich 3,5 Mics oder 4 geben soll..

PS:
Toni mach weiter so, ganz großes Lob für die Scheibe..


Frank_the_Tank ist offline E-Mail an Frank_the_Tank senden Beiträge von Frank_the_Tank suchen Nehmen Sie Frank_the_Tank in Ihre Freundesliste auf    
28.08.2006 21:58 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Keci [m]
HHJ Admin


images/avatars/avatar-2799.gif

Dabei seit: 11.02.2004
Beiträge: 52.580

Themenstarter
Weitere Infos gibt es auf www.cronite.de und www.highproductions.de


HHJ @ Facebook | HHJ @ Twitter | HHJ @ MySpace
Keci ist offline E-Mail an Keci senden Homepage von Keci Beiträge von Keci suchen Nehmen Sie Keci in Ihre Freundesliste auf    
01.11.2006 14:09 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Manny Festo [m]
Rippah


images/avatars/avatar-2766.jpg

Dabei seit: 15.03.2004
Beiträge: 275
Herkunft: nürnberg
Fav. Artist: MJ,.......... kanye, ghostface, 2pac
Fav. Crew: wu-tang
Fav. Producer: rza, kanye
Fav. CD: dangerous

Zitat:
Original von D - Thug
Auch wenn es hier zwar keinen richtigen Burner gibt, hörbar ist das Album auf jeden Fall sehr gut.


sicher? Augenzwinkern
http://www.mtv.de/cronite/
da gibts das video zu "sick of it all" mit masta ace. einer der besten raptracks aus deutschland in diesem jahr


"Im Schweigen und Erdulden sind wir Mehrheit - nur wenn es ums Sprechen geht, nennt man uns Minderheiten."
Manny Festo ist offline E-Mail an Manny Festo senden Beiträge von Manny Festo suchen Nehmen Sie Manny Festo in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Manny Festo anzeigen Fügen Sie Manny Festo in Ihre Kontaktliste ein    
01.11.2006 19:15 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Brück [m]
Rippah


images/avatars/avatar-2088.jpg

Dabei seit: 28.09.2006
Beiträge: 299
Herkunft: Nürnberg, Südstadt
Fav. Artist: Jay-Z, Olli Banjo, Curtis Mayfield
Fav. Producer: Just Blaze, Swiss Beats, Melbeatz

4 Mics hat´s scho verdient! Find nur ein Lied auf dem Album net gut! Aber so is es scho n Burner an sich des Teil!


Vielleicht hab ich nen Stock im Arsch und führ ein Spießerleben / aber mein Zeige- und dein Mittelfinger würden zusammen Peace ergeben!
Brück ist offline E-Mail an Brück senden Homepage von Brück Beiträge von Brück suchen Nehmen Sie Brück in Ihre Freundesliste auf    
22.06.2010 09:15 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Godfathor [m]
Shorty


Dabei seit: 13.01.2007
Beiträge: 9
Fav. Artist: Talib Kweli, Jada, Z-Ro, Nas
Fav. Crew: Guerilla Maab, Assholes by Nature, BCC
Fav. Producer: Alchemist, Baby Dooks, Hi-Tek
Fav. CD: Freiheit, Reflection Eternal

Toni kommt allerdings aus Fürth, nicht Nürnberg^^


Cause They know I´m an OG
not an Original Gangsta, but an Organized General
Godfathor ist offline E-Mail an Godfathor senden Beiträge von Godfathor suchen Nehmen Sie Godfathor in Ihre Freundesliste auf    
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Cronite - Pariah
01.04: Xavier Naidoo veröffentlicht "Nicht Von Dieser Welt 2"

20.03: HipHop Convention 2016 am 04. – 05. Juni in Berlin

16.03: Hip-Hop Tanzfilms "We Love To Dance" kommt in die Kinos

01.03: Samson Jones: Neues Album "Angekommen" am 15. April

01.03: Samy Deluxe kündigt neues Album "Berühmte Letzte Worte" an

01.03: RAF Camora: Neues Album "Ghøst" im April

01.03: Nazar: Neues Album "Irreversibel" kommt am 13. Mai

31.07: The Weeknd: Neues Album "Beauty Behind The Madness" erscheint am 28. August

31.07: R. Kelly: Neues Album "Buffet" am 25. September

01.07: Bushido & Shindy: Kollaboalbum "Cla$$ic" im November

Benutzername:

Passwort:


» Passwort vergessen
» Registrieren
56 Benutzer online
(4 Mitglieder | 52 Gäste)

[Video] SikkBoi - Draußen

[Video] TAZ & SikkBoi - Get The Fuck Up (prod. ZAWU / Cuts by Dj Ceeriouz)

18.8. "Street Jam" in Wolfen am "84er"

[Video] SikkBoi - KMASMD (prod Anno Domini)

[Video] Cro - Baum

Magazin:
Home || News || Artists || Reviews || Upcoming Releases || Interviews || Radio || Shop

Community:
Forum || Mitglieder || Registrieren || Suche || Partner

Intern:
Team || Link Us || Help Us || Hilfe / FAQ || Archiv || MySpace || Impressum / Disclaimer

Forensoftware: Burning Board®, entwickelt von WoltLab® GmbH

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
© 2004 - 2014 Hip Hop Jam - www.hiphop-jam.net
Zum Anfang der Seite