unsere besten emails
HipHop-Jam.net
Home
News
Reviews
Interviews
Upcoming Releases
Radio
Registrieren
Forum
Mitglieder
Suche
Partnerseiten
HipHop-Jam.net auf Twitter
HipHop-Jam.net auf Facebook
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » DJ Fiks & DJ Thor Present - The Best Of Z-Ro & Guerilla Maab » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Zum Ende der Seite springen DJ Fiks & DJ Thor Present - The Best Of Z-Ro & Guerilla Maab

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
02.03.2009 17:25 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Free
HHJ Team


Dabei seit: 13.03.2004
Beiträge: 15.834

Cover:


Release-Date:
15. Dezember 2008

Label:
Up Arts

Wertung: (3.5 Mics von 5)


Tracklist:
01. Intro
02. Guerilla Maab - Keep Watching Me
03. Z-Ro - Real Niggaz
04. Z-Ro - It Don't Stop
05. Z-Ro - Nigga From The Hood
06. Trae - Dedicated 2 You
07. Z-Ro - Keep On
08. Z-Ro - Still In The Hood
09. Z-Ro - Life Is A Battlefield
10. Z-Ro - One Thug
11. Z-Ro - Everyday Same Thang
12. Z-Ro - No More Pain
13. Mr. Lex - No Love (Exclusive)
14. Z-Ro - Where Is The Love
15. Guerilla Maab - Guerilla Gladiators
16. Z-Ro - Fuck All Y'all
17. Z-Ro - That'z Who I Am
18. Z-Ro - Pimp On
19. Z-Ro - I Hate U Bitch
20. Z-Ro feat. Trae - Hard Times
21. Z-Ro - I'm A Gangsta
22. Z-Ro - Wake Up
23. Z-Ro - City Streets
24. Z-Ro - Tell Me What You See
25. Z-Ro - Z-Ro The Crooked
26. Z-Ro - Help Me Please
27. Z-Ro - Story
28. Guerilla Maab - Speak On It
29. Boba Fett - Nichts Zu Tun
30. Z-Ro - Let The Truth Be Told
31. Z-Ro & Trae - My Momma
32. Trae feat. Z-Ro - No Help
33. Guerilla Maab - Who Could It Be

Review:
Die beiden Berliner DJs Fiks und Thor haben es sich zur Aufgabe gemacht, Mix-CDs von in Deutschland noch relativ unbekannten MCs zu veröffentlichen. Den Anfang wird Z-Ro machen, dessen Karriere, die mittlerweile mehr als ein Jahrzehnt andauert und über ein Dutzend Alben verzeichnen kann, die beiden auf insgesamt 33 Anspielstationen gut bündeln und zugleich ihr persönliches Können mit ordentlichen und sauberen Übergängen der Songs zur Schau stellen.

Natürlich darf unter den Ansammlungen von Ros Struggle-, Pain- und Ghetto-Raps nicht sein Schaffen mit Bruder Dougie D und Cousin Trae als Guerilla Maab fehlen. Klassiker wie "Who Could It Be" oder "Keep Watching Me" zeigen nur zu gut, was die drei Texaner vor einigen Jahren zusammen geleistet haben. Die Diskographie vom King of the Ghetto selbst wurde ebenfalls gut durchwühlt. Von alten Geniestreichen wie "The Crooked" bis hin zu Songs der momentanen Zeit bei Rap-A-Lot Records wird eine gute Rundumschau von Z-Ro vorgeführt.

Ob nun wirklich jeder Song einen Platz auf einem Best Of verdient hat ist eine andere Frage und auch geschmacklich verschieden, und sicherlich ist es schade, dass einige Songs nicht komplett zu hören sind. Die beiden Exclusives von Boba Fett und Mr. Lex sind dagegen glasklar absolut unnötig und unpassend. Ansonsten besonders für diejenigen sinnvoll, die sich schon immer ein Bild von Joseph W. McVey malen wollten. Meinen Segen haben Fiks und Thor definitiv.

Anspieltipps:
Guerilla Maab - Keep Watching Me
Z-Ro - I Hate U Bitch
Z-Ro - Z-Ro The Crooked
Z-Ro & Trae - My Momma
Guerilla Maab - Who Could It Be


Free ist offline E-Mail an Free senden Beiträge von Free suchen Nehmen Sie Free in Ihre Freundesliste auf    
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » DJ Fiks & DJ Thor Present - The Best Of Z-Ro & Guerilla Maab
25.11: Kool Savas an der Spitze der Charts / Summer Cem auf 4 und Eko Fresh auf 6

25.11: RAF Camora veröffentlicht "Die Schwarze EP"

29.10: Fler: Neues Frank White Album "Keiner Kommt Mit Mir Klar" am 6. Februar 2015

25.10: Favorite: Neues Album "Neues Von Gott" am 23. Januar 2015

25.10: Aimo Brookmann (ehemals Taichi) veröffentlicht neues Album

17.10: Prinz Porno: Neues Album "pp=mc2" am 09. Januar 2015

14.10: Vega: Neues Album "Kaos" am 16. Januar 2014

14.10: Wu-Tang Clan bei Warner Bros. / Neues Album "A Better Tomorrow" am 2. Dezember

03.10: Schwesta Ewa: Debtüalbum "Kurwa" kommt am 9. Januar 2015

01.10: Haftbefehl: Neues Album "Russisch Roulette" am 28. November

Benutzername:

Passwort:


» Passwort vergessen
» Registrieren
100 Benutzer online
(0 Mitglieder | 100 Gäste)

M.O.P. - Street Certified

Rapmazon-Verlosung: Shady Records & Mary J Blige! (CD+Poster)

[Video] Vega - 1312

[Video] Favorite - Selfmade Legenden (feat. Kollegah)

[Video] Ali As - Wenn Heino Stirbt

Magazin:
Home || News || Artists || Reviews || Upcoming Releases || Interviews || Radio || Shop

Community:
Forum || Mitglieder || Registrieren || Suche || Partner

Intern:
Team || Link Us || Help Us || Hilfe / FAQ || Archiv || MySpace || Impressum / Disclaimer

Forensoftware: Burning Board®, entwickelt von WoltLab® GmbH

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
© 2004 - 2014 Hip Hop Jam - www.hiphop-jam.net
Zum Anfang der Seite