unsere besten emails
HipHop-Jam.net
Home
News
Reviews
Interviews
Upcoming Releases
Radio
Registrieren
Forum
Mitglieder
Suche
Partnerseiten
HipHop-Jam.net auf Twitter
HipHop-Jam.net auf Facebook
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Lloyd - King Of Hearts » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Zum Ende der Seite springen Lloyd - King Of Hearts

Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 Lloyd - King Of Hearts 9th Wonder 07.08.2011 22:24
 RE: Lloyd - King Of Hearts Keci 07.08.2011 22:48
 RE: Lloyd - King Of Hearts 9th Wonder 08.08.2011 12:00
 RE: Lloyd - King Of Hearts Young Flow 08.08.2011 12:11

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
07.08.2011 22:24 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
9th Wonder
HHJ Team


images/avatars/avatar-2964.jpg

Dabei seit: 26.02.2011
Beiträge: 600
Herkunft: Lüneburg
Fav. Artist: Kendrick Lamar, J. Cole, Nas etc
Fav. CD: Illmatic

Cover:


Release-Date:
5. Juli 2011

Label:
Zone 4 | Interscope Records | Universal Music

Single:
Lay It Down

Bestellen:
iTunes

Wertung: (4.5 Mics von 5)


Tracklist:
01. Intro (MDMA) - (feat. Game)
02. Dedication To My Ex (Miss That) - (feat. Andre 3000, narrated by Lil’ Wayne)
03. Cupid - (feat. Awesome Jones!!!!)
04. Luv Me Girl - (feat. Chris Brown & Vega)
05. Naked
06. Jigsaw
07. Bang!!! - (feat. Tity Boi & Salo)
08. Be The One - (feat. Trey Songz & Young Jeezy)
09. Shake It 4 Daddy
10. Lay It Down
11. Angel
12. This Is For My Baby
13. You II
14. World Cry - (feat. Keri Hilson, R. Kelly & K’naan)

Review:
Nur wenige Künstler im R'n'B-Genre haben eine so markante und unverwechselbare Stimme wie der 25jährige Lloyd. Mittlerweile kann er längst zur Elite des R'n'Bs gezählt werden, mit "King Of Hearts" steht mittlerweile sein viertes Album parat. Mächtig Unterstützung hat er sich unter anderem von Andre 3000, Lil' Wayne, Trey Songz, R.Kelly, K'Naan, Keri Hilson und einigen mehr geholt. Das Album weist im Gegensatz zu seinen Vorgängern sehr viele Gäste auf.

"King of Hearts" trägt vor allem die Handschrift von Polow Da Don, der hier als primärer Produzent fungiert. Das Album hat eine unheimlich große Palette an Sounds und kann absolut mit Abwechslung punkten. Während man sich bei "Dedication To My Ex (Miss That)", einem Song, der richtig groovt und der mit Andre 3000 und Lil' Wayne exzellent aufgelegte Gäste mit an Bord hat, um einige Jahrzehnte zurückversetzt fühlt, gibt es auf Songs wie "Cupid", "Naked", "Jigsaw" oder "Angel" einfach richtig hochwertigen, gefühlvollen R'n'B, bei dem nicht lange um den heißen Brei herumgeredet wird. Vielleicht war es gar keine so gute Idee, dieses mal so viele Gäste auf das Album zu laden, denn die Solo Songs wissen mehr zu überzeugen, als zum Beispiel "Luv Me Girl", das mit Chris Brown und Vega genauso zwei Features aufweist wie "Be The One" mit Trey Songz und Young Jeezy, sowie "Bang", wo neben Playaz Circle Member Titi Boi auch Salo dabei ist. All diese Songs sind gut hörbar, aber eben zu austauschbar. Das sozialkritische "World Cry" bietet dagegen eine Ausnahme. Es ist eine wahre Wohltat für das Ohr, R.Kelly, K'naan, Keri Hilson und Lloyd abwechselnd zu hören, bis sie am Ende des Songs alle zusammen ihre tollen Stimmen zum Besten geben, was in Verbindung mit dem Text schon fast einen leicht kitschigen Touch hat.

Trotz der Vielfalt, die dieses Album bietet, wirkt es nie einfach zusammengewürfelt, sondern behält von Anfang bis Ende einen roten Faden bei. Lloyd ist eben kein typischer R'n'B-Sänger, sein Style ist wirklich einzigartig. Nach "Southside", "Street Love" und "Lessons Of Love" reiht sich "King Of Hearts" perfekt in seine bisher makellose Diskografie ein. Bei den 14 Tracks bleibt die Skip Taste komplett verschont. Einziger kleiner Kritikpunkt bleiben die zu vielen Features. Aber auch so ist "King Of Hearts" das bisher wohl beste R'n'B-Album in 2011.

Anspieltipps:
Dedication To My Ex (Miss That) - (feat. Andre 3000, narrated by Lil' Wayne)
Angel
World Cry - (feat. Keri Hilson, R. Kelly & K’naan)


9th Wonder ist offline E-Mail an 9th Wonder senden Homepage von 9th Wonder Beiträge von 9th Wonder suchen Nehmen Sie 9th Wonder in Ihre Freundesliste auf    
07.08.2011 22:48 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Keci [m]
HHJ Admin


images/avatars/avatar-2799.gif

Dabei seit: 11.02.2004
Beiträge: 49.847

So sehr ich Lloyd auch mag, fehlt mir bei diesem Album etwas. Ich weiß nicht genau was es ist, aber die Songs bleiben hier für mich nicht so sehr hängen wie auf den bisherigen Alben. Würde aber trotzdem 4 Mics geben, da es keinen Song gibt, den man skippen muss und man sich das Album wirklich sehr gut von vorne anhören kann, auch wenn es mich eben nicht umhaut.

Meine Anspieltipps wären "Be The One" und "Jigsaw".


HHJ @ Facebook | HHJ @ Twitter | HHJ @ MySpace
Keci ist offline E-Mail an Keci senden Homepage von Keci Beiträge von Keci suchen Nehmen Sie Keci in Ihre Freundesliste auf    
08.08.2011 12:00 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
9th Wonder
HHJ Team


images/avatars/avatar-2964.jpg

Dabei seit: 26.02.2011
Beiträge: 600
Herkunft: Lüneburg
Fav. Artist: Kendrick Lamar, J. Cole, Nas etc
Fav. CD: Illmatic

Themenstarter
Am Anfang war ich auch enttäuscht. Mittlerweile bin ich richtig begeistert davon. "Dedication To My Ex (Miss That)" flasht mich immer noch total cool


9th Wonder ist offline E-Mail an 9th Wonder senden Homepage von 9th Wonder Beiträge von 9th Wonder suchen Nehmen Sie 9th Wonder in Ihre Freundesliste auf    
08.08.2011 12:11 Auf diesen Beitrag antwortenZitatantwort auf diesen Beitrag erstellenDiesen Beitrag editieren/löschenDiesen Beitrag einem Moderator meldenZum Anfang der Seite springen
Young Flow [m]
HHJ G.O.D


images/avatars/avatar-2813.jpg

Dabei seit: 02.05.2004
Beiträge: 8.155
Herkunft: Hannover
Fav. Artist: Trey,T.I.,Loso,Weezy ,Ross,T- Pain,Akon,Plies,Jeez y,Kanye,Jay
Fav. Crew: D12, G-Unit, LOX, 112, JE
Fav. Producer: Swizzy, Just Blaze, Lil Jon, Timbo, Dre, Kanye, R-Les, Cool & Dre, Neptunes, Jazze, JR, Runners, DJ Toomp
Fav. CD: Momentan: Eminem - Recovery

ganz starkes album!
bisher DAS rnb release dieses jahr!

meine favoriten:
Dedication To My Ex (Miss That) - (feat. Andre 3000, narrated by Lil’ Wayne)
Jigsaw
Be The One - (feat. Trey Songz & Young Jeezy)
Shake It 4 Daddy


Who's Michael Jackson?
You're Michael Jackson!
I'm Michael Jackson!
We All Michael Jackson!
R.I.P. To The King
Young Flow ist offline E-Mail an Young Flow senden Homepage von Young Flow Beiträge von Young Flow suchen Nehmen Sie Young Flow in Ihre Freundesliste auf    
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
HipHop-Jam.net » HHJ | Magazin » Reviews » Lloyd - King Of Hearts
14.04: Nazar unterschreibt bei Universal Music

11.04: Debüt Album von kaynBock im Sommer

04.04: Cro: Neues Album "Melodie" kommt am 6. Juni

02.04: Afrob veröffentlicht "Push" im Mai

01.04: Noah Kin bringt "Now You See" Ende Mai

01.04: Illy mit "Cinematic" am 11. April

28.03: Bushido kündigt "CCN III" an?!

25.03: Kool Savas: Neues Album "Märtyrer" noch in diesem Jahr

24.03: Big Boi mit neuem Management Deal

18.03: Olson unterschreibt bei Universal

Benutzername:

Passwort:


» Passwort vergessen
» Registrieren
97 Benutzer online
(3 Mitglieder | 94 Gäste)

DieStimme - Musik ist Liebe [FREE EP] (Zerraiza DeeAss ONE WKM & Stan )

Fard & Snaga - Talion 2: La Rabia

Cro: Neues Album "Melodie" kommt am 6. Juni

[Video] Kollegah & Majoe - Wat Is' Denn Los Mit Dir

[Video] KC Rebell - Herzblut

Magazin:
Home || News || Artists || Reviews || Upcoming Releases || Interviews || Radio || Shop

Community:
Forum || Mitglieder || Registrieren || Suche || Partner

Intern:
Team || Link Us || Help Us || Hilfe / FAQ || Archiv || MySpace || Impressum / Disclaimer

Forensoftware: Burning Board®, entwickelt von WoltLab® GmbH

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
© 2004 - 2012 Hip Hop Jam - www.hiphop-jam.net
Zum Anfang der Seite